Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Cabrio2020
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 18:50
Wohnort: Kreis Ravensburg

Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von Cabrio2020 »

Hallo mein Name ist Schorsch und ich komme mit einer Aufgabe in dieses Forum da mein vollautomatische Verdeck meines Astra g Bertone sich beim schließen nur etwa 30 cm aus dem Verdeckkasten traut und dann anfängt zu Piepsen und nach einer gewissen Zeit drucklos wieder in diesen zurück fällt. Ich habe hier schon viel gelesen und komme doch nicht ganz klar.
Aber mal eine kleine Historie. Diese kleine Verdeck hat es in sich, am Anfang hat es nur gepiepst wenn es sich geöffnet hat und ihm die Kraft fehlte sich nach hinten zu bewegen doch ein kleiner Schubs hat hier geholfen. Bis es dann nicht mehr gereicht hat und es ca. 10 cm offen stehen geblieben ist und das Pfeifen wieder losging. Da ich bei dieser Situation aber unter Beobachtung von ca. 50 Personen stand versuchte ich das Dach manuell zu schließen. Ergebnis falsche Richtung gedreht und die beweglichen Wellen dabei zerstört. Habe ich in der Zwischenzeit ersetzt und seither geht das automatische öffnen nicht mehr. Ihr glaubt nicht wie oft ich das Verdeck schon eingelernt, geschlossen , geöffnet wieder eingelernt und ...... mal hat das Pfeifen im geschlossenen Zustand aufgehört mal nicht. Mal hat das Pfeifen im geöffneten Zustand aufgehört mal nicht. Der aktuelle Stand ist das Verdeck liegt im Kasten und dieser ist verriegelt und es gibt kein Piepsen. Beim schließen passiert das oben aufgeführte. Noch eine Information aus der Vergangenheit und aus den vielen Anliegen aus dem Forum. Die Sicherheitsabfrage Kofferaumdeckel geöffnet beim schließen des Verdeck funktioniert nicht was mir ein neuer Kofferaumdeckel eingebracht hat. Und jetzt meine Bitte an alle Wissenden in diesem Forum wie soll ich weitermachen, was darf ich überprüfen, welche weitere Informationen benötigt ihr, ich versuche alles durchzuführen. War heute beim Opel Händler folgende Fehlermeldung während dem live Test B1301 (4) sonst wurde nichts mehr angezeigt. Vielen Dank schon im voraus

Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3016
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von JR__ »

Hallo Schorsch.

Wenn ich richtig verstehe: Du hast die Verschlüsse ersetzt, und nun geht das Dach nicht mehr..?

Hast Du den Eisenkern auf der Fahrerseite ausgetauscht? Der wird häufig vergessen und dann weiß das Steuergerät nicht ob die Haken offen oder zu sind.

Hast Du die Verschlüsse nach meiner Anleitung umgebaut?

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Idol
Beiträge: 609
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von virtuellerfreund »

Entschlüsselt heißt Test B1301 (4) ???????
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Idol
Beiträge: 609
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von virtuellerfreund »

virtuellerfreund hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 20:25
Entschlüsselt heißt Test B1301 (4) ???????
Klingt nach einem Verriegelungssignal, hast Du mehr Informationen?
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Cabrio2020
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 18:50
Wohnort: Kreis Ravensburg

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von Cabrio2020 »

Hallo ich musste nicht die Verriegelung erneuern sondern nur die beiden elastischen Wellen vom Motor zur Verriegelung. Die Verriegelung selber ist intakt und nicht defekt. Der Fehler B1301 (4) Hallsensor Kopfstück offen Leitungsunterbrechung.

Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3016
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von JR__ »

Ok, dann gibt es einen Kabelbruch im Dach.

schau mal, hab hier geschrieben wie man feststellt welches Kabel unterbrochen ist:
viewtopic.php?p=446295#p446295
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Idol
Beiträge: 609
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von virtuellerfreund »

Wenn die Wellen brechen, liegt es meist am fehlerhaften nicht abschalten der Verdeckverriegelung (Verfahrweg).
Die alte Software hat noch keine Zeitüberwachung und orgelt bist dieser oder ähnliche Defekte auftreten.
Jetzt scheint die Stromüberwachung aktiv zu sein, meine Vermutung.
Kontrolliere die Verkabelung beider Sensoren in der Verriegelungsmechanik, ansonsten sollte dir eine Opel Werkstatt helfen können, dafür gibt es Reparaturvorgaben.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Cabrio2020
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 18:50
Wohnort: Kreis Ravensburg

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von Cabrio2020 »

Vielen Dank ich werde mein bestes versuchen. Da mein Wagen nicht in der Wekstatt war zum Wechseln der Wellen denke ich nicht das es ein Softwareupdate gegeben hat. Aber genau kann ich es nicht sagen. Jetzt werde ich mal eure Vorschläge umsetzen. Melde mich wieder

Cabrio2020
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 26. Jun 2020, 18:50
Wohnort: Kreis Ravensburg

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von Cabrio2020 »

Hallo zusammen,

wollte mich bei Euch für die Hilfe noch bedanken. Habe einen Kabelbruch, der von einer Opelwerkstatt schon einmal repariert worden war, gefunden.
Habe diesen im Rahmen meiner Möglichkeiten repariert und das Dach funktioniert jetzt ohne Beanstandung.

Ich hoffe ich muss mich zu diesem Thema nicht wieder melden.

Danke noch einmal für eure Hinweise und Unterstützung.

Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3016
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Astra g 2002 verdeckt schließt nicht

Beitrag von JR__ »

Hi.

Das ist Prima.

Hast Du die Kabel nach meiner Anleitung durchgemessen?
JR__ hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 23:35
Ok, dann gibt es einen Kabelbruch im Dach.

schau mal, hab hier geschrieben wie man feststellt welches Kabel unterbrochen ist:
viewtopic.php?p=446295#p446295
Oder wie hast Du den Kabelbruch gefunden?

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“