Wegimpulszahl / Reifenindex bzgl. TÜV Umrüstkatalog

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
mistery
Member
Beiträge: 216
Registriert: Do 18. Jun 2015, 23:56

Re: Wegimpulszahl / Reifenindex bzgl. TÜV Umrüstkatalog

Beitrag von mistery » Fr 30. Nov 2018, 11:48

Brainny hat geschrieben:
Do 29. Nov 2018, 11:27
Braucht euch nur einer in die Karre heizen.Wenn dann noch einem Auffällt, dass die falsche Reifenkombination drauf ist, viel Spaß mit der Versicherung....die freuen sich wenn sie sowas hören.Besonders wenn es dann noch um schöne Summen geht.
Das deckt sich nicht mit der Realität.

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3342
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Wegimpulszahl / Reifenindex bzgl. TÜV Umrüstkatalog

Beitrag von JR__ » Mo 18. Feb 2019, 10:16

Wollte mal ein Update in diesem Thread geben, da ich gefragt habe:
Ich habe dank 15% Ebay Rabatt und Gebrauchtangebot unsere Cabrios auf Vrerdestein Quatrac 5 16 Zoll Ganzjahjresreifen umgerüstet - und bin über die niedrige Lautstärke positiv überrascht worden. Auch die Haftung macht bei allen Straßen bislang einen super Eindruck. Letzten Donnerstag bin ich 800km am Stück gefahren - ohne Auffälligkeiten. Auch der Benzinverbrauch hat sich nicht merklich verändert.

Gebraucht hatten die Reifen 120€ gekostet (keine 2 Jahre, 6,5 bis 7 mm Profil). Neu habe ich für den Satz abzüglich Rabatt 300€ gezahlt.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Brainny
Senior Member
Beiträge: 323
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Wegimpulszahl / Reifenindex bzgl. TÜV Umrüstkatalog

Beitrag von Brainny » Di 26. Feb 2019, 16:32

mistery hat geschrieben:
Fr 30. Nov 2018, 11:48
Brainny hat geschrieben:
Do 29. Nov 2018, 11:27
Braucht euch nur einer in die Karre heizen.Wenn dann noch einem Auffällt, dass die falsche Reifenkombination drauf ist, viel Spaß mit der Versicherung....die freuen sich wenn sie sowas hören.Besonders wenn es dann noch um schöne Summen geht.
Das deckt sich nicht mit der Realität.
Findest du?

Ich war heute mit meinem Kollegen in seiner Schrauberhalle.Danach sind wir in die Stadt gefahren, und wie es nunmal so kommen muss, wird er für eine Verkehrskontrolle raus gewunken.Also abseits dazugestellt, und nach einigem Blah blah : Falsche Reifengröße montiert = Betriebserlaubnis erloschen.

Schon hart, die Realität.

Keine Anständige Werkstatt zieht dir schlappen auf, die nicht in den Papieren stehen oder zugelassen sind.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“