JR__ hat nach 5 Jahren wieder ein G-Cab

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3253
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: JR__ hat nach 5 Jahren wieder ein G-Cab

Beitrag von JR__ » Di 9. Okt 2018, 11:17

Hier auch mal ein Update:
Der Motor läuft absolut unauffällig. Kein Ölverlust und Ölverbrauch. Ersten Ölwechsel haben wir auch schon gemacht. Da der Kühler anfing Wasser zu verlieren, gab es vor einen Monat einen neuen.

Letzte Woche war Hauptuntersuchung. Alles top, aber ein erheblicher Mangel: Die Bremsen vorne sind dem Prüfer schon zu weit runter. Ich wusste schon vorher, dass die Beläge nur noch 3mm stark sind. Eigentlich wollte ich die Bremsen erst nächstes Frühjahr machen. Nun sind die diese Woche dran. Einmal 10€ für die Nachprüfung zahlen, dann hat der Wagen wieder 2 Jahre Ruhe :hehe:

Vor einen Monat haben wir eine komplette Innenausstattung mit Stoffbezug für 50€ bekommen. Bis auf etwas angegriffenen Stoff auf dem Fahrersitz (typisch) ist die Ausstattung in einem sehr guten Zustand. Die Ledersitze sind im Keller eingemottet - vielleicht will man ja irgendwann zurück wechseln. Nun ist mein Sohn zufrieden: Keinen heißen Mors im Sommer, keine Eisfurunkel im Winter :no:
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3253
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: JR__ hat nach 5 Jahren wieder ein G-Cab

Beitrag von JR__ » Fr 12. Okt 2018, 05:29

Habe Zimmermann Scheiben eingebaut. Nun hat der Wagen seit gestern TÜV bis 10/20 :party:
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“