Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3227
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von JR__ » Di 9. Okt 2018, 06:26

Morgen.

Ich nehme immer das hier empfohlene "Liqui Moly 1127":
https://www.amazon.de/Liqui-Moly-1127-Z ... B003N7AJMQ

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Hainer
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:51

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von Hainer » Di 9. Okt 2018, 12:06

Danke

Hainer
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:51

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von Hainer » Mi 17. Okt 2018, 11:44

Leitung geliefert bekommen und sofort eingebaut, passt !!!
Öl gekauft und heute wird eingefüllt.

Bis jetzt ging´s Dank der tollen Beschreibungen hier wirklich einfach.

Ich bin gespannt ob das mit dem Öl nachfüllen Problemlos funktioniert bzw. das Dach
wieder die volle Funktion hat. Hauptsache das nervige piepen hört wieder auf und
der Kofferraum funktioniert wieder, mußte die ganze Zeit über mit dem Schlüssel
geschlossen bzw. geöffnet werden.

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3227
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von JR__ » Mi 17. Okt 2018, 14:23

Es kann sein, dass gespeicherte Fehler erst gelöscht werden müssen. Mein Tipp: Wenn es nicht gleich klappt - in Anlernstellung bringen. Die Stellung habe ich in meinem Video im Bereich User-helfen-User beschrieben.

Nicht irritiert sein: Die Leitungen müssen beim ersten Betätigen noch entlüftet werden. Das hört sich etwas merkwürdig an und dauert ca. 1min. Danach nochmal den Ölstand bei komplett geöffneten kontrollieren. Bei geschlossenen Dach ist ein auf max aufgefüllter Ölbehälter zuviel Öl im System - der Stand steigt mit dem Öffnen...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Hainer
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:51

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von Hainer » Do 18. Okt 2018, 05:47

Guten Morgen,
vielen Dank für den Hinweis. Es hat alles sehr gut funktioniert. Das Verdeck habe ich geöffnet, den Ölbehälter
konnte ich schräg legen....waren ja noch alles Schrauben lose. Öl problemlos eingefüllt und dann gehofft,
dass es funktioniert. Es hat vielleicht 30 Sekunden gedauert bis sich das Verdeck aus der Versenkung gezeigt hat,
es lief gleich völlig ohne Probleme. Hab das dann zwei oder drei mal durchgespielt...öffnen, schliessen....geschaut
wie das Öl im Behälter steht und alles ist gut.
Jetzt darf die Sonne noch ein wenig scheinen.

So wenn ich jetzt überlege was ich da an Geld gespart habe.....ist doch einen Kurzurlaub wert.
Die Leitung hat 97,00 Euro einschl. Versand gekostet, das Öl 11,00 Euro....gut meine Zeit rechne
ich nicht.

Hier nochmals vielen Dank für die tollen Informationen.

Gruß aus Mainz

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2178
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von virtuellerfreund » Do 18. Okt 2018, 20:07

Das Geld welches Du gespart hast, sollest Du unbedingt in das von mir entwickelte Modul investieren. Dach öffnen und schließen, auf Tastendruck, ohne den Schalter permanent gedrückt zu halten 😉👍.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

citycruiser
Member
Beiträge: 113
Registriert: Fr 16. Nov 2012, 14:59

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von citycruiser » Do 18. Okt 2018, 21:46

Genau...

ich möchte dies nicht mehr missen... :fck: :fck: :fck:

lg
citycruiser

Hainer
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Do 20. Sep 2018, 10:51

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von Hainer » Fr 19. Okt 2018, 09:55

Habe ich was verpasst ?

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3227
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von JR__ » Fr 19. Okt 2018, 11:49

Hainer hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 09:55
Habe ich was verpasst ?
Naja, mit der Einparkhilfe hat die Dachmodul "Diskussion" sowie die Hilfe zum Hydrauliköl nicht wirklich etwas zu tun. Von daher kann Dir keiner sagen, ob Du etwas verpasst hast ;)

Meine Meinung zu dem Modul ist neben dem potentiellen Verletzungsrisikos durch Einklemmen sehr geteilt: Wenn das Dach sauber funktionieren würde ohne Probleme, kann man sich das überlegen. Aber es gibt recht viele potentielle Fehlerquellen (brechende Klötze, TimeOut wegen Kabelwiderstand, Kabelbruch usw), weshalb ich den ständigen Druck auf die Taste als Vorteil ansehe: Passiert irgendetwas beim Dachverfahren, dann nimmt man automatisch den Finger von der Taste und es bleibt stehen. In der Hektik könnte aber mit dem Modul sich das Problem ausweiten, bis man die Automatik abgebrochen hat. Dazu hat man immer noch den Nachteil, dass die Handbremse gezogen sein muss. Ich hatte in meinen neuen Cabrio auch dieses Modul. Mir hat das nicht gefallen, weshalb ich es sofort rausgenommen habe. Nun liegt es im Keller.

Da ich mir noch nicht mal sicher bin, ob diese Automatik nicht sogar die Betriebserlaubnis gefährdet (schließlich wurde mit Absicht vom Hersteller ein Taster und kein Schalter verbaut), gebe ich dieses Modul auch nicht weiter - ansonsten hätte ich es verschenkt.

Soweit zum Dachmodul. Ich bitte Euch weitere Diskussionen zu diesem Thema in einen eigenen passenden Thread oder per PN weiter zu führen.

Z.B. hier: viewtopic.php?f=21&t=21686

Danke.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2178
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Einparkhilfe ohne Ton, Lautsprecher in Mittelkonsole?

Beitrag von virtuellerfreund » Sa 20. Okt 2018, 14:28

Hainer hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 09:55
Habe ich was verpasst ?
Genauer gesagt geht es um das diese Modul:

viewtopic.php?f=24&t=24899

@Jürgen,
mich wundert, dass Du hier Kritik übst. Da beißt sich doch der Hund in den Schwanz.

Du selbst hattest doch einen Kippschalter eingebaut, und bist mit leicht angezogener Handbremse gefahren um das Dach zu öffnen bzw. zu schließen.

Jetzt plötzlich kommt das Umdenken?

Bevor man überhaupt reagiert, Du beziehst dich auf das loslassen des Schalters wenn etwas ungewöhnliches passiert, schaltet das Steuergerät aufgrund der komplexen Überwachung vorher ab.

Ich kann das behaupten, weil ich die Steuerungen repariere und die Überwachungen kenne.

Bei dem Modul brauchst Du nur kurz den Taster drücken, egal welche Richtung, und es unterbricht sofort.

Hätte der Hersteller sich Gedanken zu dem Thema Sicherheit gemacht, wieso kann man dann das Dach per FB öffnen bzw. schließen?

Du selbst erneuerst Deine Bremsen, und andere Dinge, finde ich absolut in Ordnung, aber wie sieht es aus wenn dadurch etwas passiert, es würde auf Deine Kappe gehen.

Wird so etwas in der Fachwerkstatt gemacht ist diese auch dafür verantwortlich, oder sehe ich das falsch?

Schade das es im Keller liegt, aber zig andere User schätzen diesen Komfort.

BG
Andreas

@Weiter mit dem Thema Einparkhilfe
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“