Cascada 2.8 v6 4x4 Projekt

Hier geht es um das Thema Motor vom Opel Cascada
me-speedshop
Member
Beiträge: 140
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 15:43
Kontaktdaten:

Beitrag von me-speedshop » Mo 3. Jul 2017, 07:01

Danke für info, aber bei uns funktioniert der Link ? Gruss Etti

http://www.me-speedshop.com/cascada_neuverkabelung.mp4

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3180
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Mo 3. Jul 2017, 09:54

Hm, ich komme nicht drauf. Bekomme einen TimeOut Fehler. Kann aber auch daran liegen, dass ich von der Arbeit versuche auf Deine Seite zuzugreifen...
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 405
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » Mo 3. Jul 2017, 10:21

Original von me-speedshop
Danke für info, aber bei uns funktioniert der Link ? Gruss Etti

http://www.me-speedshop.com/cascada_neuverkabelung.mp4
Funktioniert einwandfrei :thumb:

me-speedshop
Member
Beiträge: 140
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 15:43
Kontaktdaten:

Jaaaa der 2.8T läuft im Cascada Cabrio !!

Beitrag von me-speedshop » So 20. Aug 2017, 14:55

Video ganz unten in der Zusamenfassung:

http://www.me-speedshop.com/facebook_cascada.html



Weltweit einmalig ! Powered by ME-Speedshop


Opel Cascada "CABRIO" mit v6 Insignia Engine + 4x4 !



MOTOR START ! Projekt ME-Speedshop Cascada v6 2.8 4x4 Turbo.



HTML Zusammenfassung vom Cascada Projekt :


http://www.me-speedshop.com/facebook_cascada.html




Hallo, STOLZ aber abgekämpft wegen der Software / Verkabelungs Seite und nach tagelangen anpassen


ist es gelungen, dass der v6 Turbo im Cascada wiederbelebt wurde. { B
ªª




Hervorgegangene Anpassungen vor Start :



Wasserkühlung,


Ladluft, (mit Luftfilterkasten - kein 0 8 15 Pilz)


Servoleitung (angepasst an korrekter Stelle)


Klimakühler,


Sekundärluft, (nicht weckgelassen !)


Benzinzufuhr,


Kupplung und Abs


Batterie Kasten mit Steuergerätehalterung (keine losen Stecker ohne Kasten etc)



Jetzt müssen diverse Leitungen und Schellen bei Luft Sprit und Auspuffanlage montiert werden und dann lassen wir den Motor


warm laufen.



Im Moment ist ein kleiner Rückschlag, die Wasserpumpe ist leider undicht und muss umgehend neu. Eine SKF Pumpe ist bestellt




Gruss und

bittteee teilen

Etti vom Team ME-Speedshop

tilly
Member
Beiträge: 134
Registriert: Di 9. Okt 2012, 11:38
Wohnort: Emsdetten

Beitrag von tilly » Mi 25. Okt 2017, 11:07

Gibt es hier schon Updates ?

Z277cab
Member
Beiträge: 70
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Mi 25. Okt 2017, 17:33

Das Projekt ist der absolute Hammer, bei anderen Herstellern gibt es M3 Cabrio, RS5 Cabrio, CLK AMG, aber auf so eine Idee kommt Opel nicht.

Geht nicht gibts nicht, ich verneige mich vor euch....

me-speedshop
Member
Beiträge: 140
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 15:43
Kontaktdaten:

Oh Reaktion die Glücklich macht.

Beitrag von me-speedshop » Do 26. Okt 2017, 08:11

Hallo, überascht über die Nachfrage weil keinerlei Reaktion kommen zum Umbau des aktuellen Opel Cabrios hier.
Freue ich mich sehr über das Forums Interesse,
somit werde ich die Html Veriante umgehend auf den
Neusten Stand auserhalb Facebook und Cascada Forum setzen.
Natürlich kämpfen wir brutal am Projekt .
Danke für die Nachfrage, Update folgt.
Gruss Etti

me-speedshop
Member
Beiträge: 140
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 15:43
Kontaktdaten:

Beitrag von me-speedshop » Do 26. Okt 2017, 22:38

http://www.me-speedshop.com/facebook_cascada.html


So für die Intresierten Forums Mitglieder wurde jetzt die Html Datei wieder aktualisiert . :) )

In Facebook und im Casacda Forum kommen wöchentlich Feedbacks und Fragen / Kommentare daher poste ich dort immer sofort .

Am Umbau ging es wie angekündigt mit der
Wasserpumpe weiter, anschließend haben wir die zurückgekehrte
Kardanwelle samt neu angefertigte / angepasste Halterungen
Erfolgreich im Cascada montiert und wir instalieren seid Wochen
Viele meter Kabel und passen diese mühevoll an :rolleyes:

Gruss Etti vom Projekt cascada v6 4x4T

tilly
Member
Beiträge: 134
Registriert: Di 9. Okt 2012, 11:38
Wohnort: Emsdetten

Beitrag von tilly » Fr 27. Okt 2017, 07:01

Nur weil nicht nach jedem Update Kommentare kommen heißt das nicht das es hier keinen Interessiert.

Super Projekt. Ich bin auf den weiteren Verlauf gespannt und werde das bis zum Ende verfolgen.

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7156
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Fr 27. Okt 2017, 17:33

Ich folge der Sache auch.

Kommen am Ende 20"er vom Insignia drauf?
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Motor“