ASTRA TT Silberpfeil

Hier könnt ihr eueren Astra TwinTop mit Bildern und Daten vorstellen.
Antworten
cosmo
Junior Member
Beiträge: 32
Registriert: So 25. Jan 2015, 08:28

ASTRA TT Silberpfeil

Beitrag von cosmo » Mo 2. Feb 2015, 19:53

Liebe Forumfreunde, Opel Astra TT Fahrerinnen und Fahrer
Seit 2 Wochen hab ich mich entschlossen einen
Opel Astra TT 1,6l Cosmo zu kaufen, nach langem suchen hab ich mich dazu entschieden.
Vorher hatte ich einen auf Cabrio umgebauten Käfer 1302 Bj. 1971 -14 Jahre lang
gefahren. In der Familie haben wir auch einen Insignia und einen Mokka.

Kurz zur Vorgeschichte vom Astra:
Astra TT Cosmo 1,6 in silber mit 115 Ps
Bj. 04/ 2007
Erstbesitz und ehrliche 31500 km
Damenfahrzeug, stets garagiert
Keinen Unfallschaden und nur 2 kleine Lackfehler in Stecknadelgrösse
Lückenloses Serviceheft
& er hat alles was ein Cosmo so hat.

Da ich schon viele Opel gefahren bin und nie Probleme mit den Motoren hatte,
wurde er gekauft. Die wenigen Kilometer und der hervorragende Zustand war auch
ein großes Kaufargument.
Das einzige was mich ein bisschen bedenklich ist die Elektronik
vom Dach. Hoffentlich macht sie mir keine Probleme!

Mr.Bertone
Member
Beiträge: 152
Registriert: Di 16. Apr 2013, 20:51

Beitrag von Mr.Bertone » Di 3. Feb 2015, 18:58

Willkommen hier

Netter KM Stand so bin ich zu meinem vor fast 2 Jahren auch gekommen

Gruß
Daniel

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8834
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Di 3. Feb 2015, 19:03

Viel Spaß mit dem Neuerwerb. Wie "spritzig" darf man sich denn den 1.6er im TT vorstellen? Hatte heute einen an der Ampel vor mit (1.6 Twinport) und hab mir diese Frage gestellt.

Gruß, Sascha

cosmo
Junior Member
Beiträge: 32
Registriert: So 25. Jan 2015, 08:28

Beitrag von cosmo » Mi 4. Feb 2015, 07:26

Hallo Sascha!
Wie schon geschrieben. bin ich schon einen Ascona D, Vectra D und jetzt einen
Mokka 1,7 D gefahren. Alle waren und sind bis auf den Ascona weit spritziger
wie der Astra TT. Er hat nur 14,6 sek. auf 100 kmh, unser Mokka 9,6 sek.
Ich bin vorher 14 Jahre einen VW Cabrio 1302 gefahren und war daher mit
der Spritzigkeit nicht so verwöhnt. Er läuft aber trotzdem super und ich bin
mit der Fahrleistung sehr zufrieden.

cosmo
Junior Member
Beiträge: 32
Registriert: So 25. Jan 2015, 08:28

Beitrag von cosmo » So 5. Apr 2015, 06:23

HALLO - FROHE OSTERFEIERTAGE!
Heute, nach meiner vor 4 Wochen durchgeführten Hüftoperation
(neues Tragegelenk) und bei Sonnenschein am Ostersonntag werde
ich wieder mit meinem TT ausfahren.
Letzte Woche war mein Sohn beim TÜV, nur ein kleiner Mangel.
Bei der Zusatzbremsleuchte sind 4 LED´s kaputt, habe schon eine neue im
Haus, kostete beim Händler € 40.-

X-Man
Junior Member
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Okt 2011, 17:23

Beitrag von X-Man » Sa 11. Apr 2015, 16:28

Original von cosmo
HALLO - FROHE OSTERFEIERTAGE!
Heute, nach meiner vor 4 Wochen durchgeführten Hüftoperation
(neues Tragegelenk) und bei Sonnenschein am Ostersonntag werde
ich wieder mit meinem TT ausfahren.
Letzte Woche war mein Sohn beim TÜV, nur ein kleiner Mangel.
Bei der Zusatzbremsleuchte sind 4 LED´s kaputt, habe schon eine neue im
Haus, kostete beim Händler € 40.-
hallo...
kleiner tipp,die bremsleuchte ist nicht defekt...
die platine der leuchte ist aus dem normalen astra und hat nur 6 leuchtdioden !
es gibt hier im forum eine umbauanleitung auf 10 led`s .

Benutzeravatar
Y32SE
Posting Freak
Beiträge: 839
Registriert: So 19. Aug 2012, 18:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von Y32SE » Sa 11. Apr 2015, 18:37

Die Bremsleuchte vom Vorfacelift hatte nur 6 LEDs! Erst mit dem Facelift kam eine mit 10 LEDs!

Bei mir sind komischerweise die vier inneren LEDs defekt. Muss ich mich demnächst mal drum kümmern!
Astra TT Z16LET BJ09, gekauft bei 22.067 (aktuell 111111), Androidradio mit RFK, OPC Heckspoiler, alle Dachkabelbäume gewechselt

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Cabriogalerie“