Nockenwellensensor die Zweite

16vfan
Großmeister
Beiträge: 1533
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Sa 27. Mai 2017, 14:14

Schön des er jetzt wiieder vernünftig läuft mit nem gebrauchten"neuen"Sensor...

Wegen vertauschtem kabel,deswegen immer erst prüfen welecher Pin welche Ader belegt
Auf die Farben kann man sich nicht immer verlassen....

hast jetzt ja zudem das richtige Cabrio-WetterBild

Antworten

Zurück zu „Bis 2018: [Astra F] Probleme“