Verdeckklappe Kostenlos in Wagenfarbe ändern

Hier können Anleitungen und Hilfestellungen gepostet werden. Wie wird dies oder das ausgebaut usw.
Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Verdeckklappe Kostenlos in Wagenfarbe ändern

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:48

Heute mal eine Anleitung wie man seinen Verdeckdeckel in Wagenfarbe umwandeln kann. Ohne zusätzliche Kosten und ohne viel Aufwand!

Hier erst einmal ein Bild vorher. Die Folie ist noch aufgeklebt und der Wagen stand eine ganze weile in der Prallen Sonne. Das ist auch sehr wichtig! Einer der wichtigsten Arbeitsschritte bei dieser Aktion!

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:49

Wenn der Deckel so richtig schön heiß ist, sollte der Kleber unter der Folie weich und einfach zu lösen sein. Doch als erstes lösen wir (wenn vorhanden) Die Antenne. Dazu einfach einen Maulschlüssel oder eine Wasserpumpenzange benutzen.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:49

Dann einfach die Antenne leicht lösen. Das war es, die Antenne ist so lose wie wir sie brauchen.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:50

Als nächstes die innere Kante der Folie lösen. Die ganze Kante anlösen.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:51

Besonders sollte man darauf achten das man die Folie vorsichtig in der Kante des Plastikrahmens auslöst. Wenn die Folie dort reißt, hat man jede Menge Arbeit. Ein Tipp von Tapsie, mit einer Rasierklinge abtrennen. Aber bei vorsichtiger Arbeitsweise löst sich die Folie sehr gut aus der Fuge.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:51

Dann langsam und gleichmäßig die Folie von dem Deckel lösen. Wenn Kleber auf dem Deckel zurück bleibt, war die Folie nicht heiß genug.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:52

Mit einem Skalpell nun die Folie bis zur Antenne einschneiden, damit man die Folie um der Antenne entfernen kann.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:52

Danach kann der Rest der Folie entfernt werden. Die überschüssigen Klebereste der Folie bekommt man mit Verdünnung (auf eigene Gefahr) oder mit Nagellackentferner beseitigt. Bevor alles wieder befestigt und als fertig erklärt wird, würde ich vorschlagen den Deckel noch einmal Polieren, dann ist der Lack auch wieder versiegelt und geschützt.

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:53

So sieht es dann aus wenn es fertig ist! Nun viel Spaß beim schauen und nachmachen! :D

Poison
Posting Freak
Beiträge: 4076
Registriert: Mo 23. Feb 2004, 22:14

Beitrag von Poison » Sa 16. Jul 2005, 00:54

Ein Problem gabe es allerdings doch!

Bei mir sind kleine Lackierfehler unter der Folie erschienen! Es sind Farbpickel zum Vorschein gekommen die zwar nicht großartig auffallen, aber mich schon nerven!
Nur damit man nicht wie ich denkt das dort drunter IMMER alles ok ist.

Vielen dank an Tapsie, bei dem ich das zuerst gesehen habe und der mir auf der Odenwald die letzten Tipps gegeben hat!

Gruß,
André

Antworten

Zurück zu „Step by Step / User helfen User“