Radiocode

Hier können Anleitungen und Hilfestellungen gepostet werden. Wie wird dies oder das ausgebaut usw.
Karsten20115
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 17. Jul 2011, 09:58

Radiocode

Beitrag von Karsten20115 » Mi 14. Sep 2011, 13:36

Hi Leute hab mein Orginal Radio umfunktioniert wofür ist ja egal aber ich hatte keinen Code mehr dafür. So nun hab ich das Radio genommen in eine Tüte gepackt und schön zugeknotet (Wasserdicht). Habe das Radio nun übernacht in den Gerfrierschrank getan. Am nächten morgen wieder Rausgenommen und angeschlossen und siehe da keine Code abfrage.
Der grund dafür ist das eine kleine Batterie im Radio ist die diese ganzen Daten speichert also auch den Code da die Batterie sich bei der Kälte komplett entlädt ist der Code nichtmehr gespeichert. Übernehme keine Garantie dafür aber bei mir hat es geklappt.

Gruß Karsten

:laola: :laola: :laola: :laola:

tiMon
Posting Freak
Beiträge: 1074
Registriert: So 22. Jul 2007, 21:16

Beitrag von tiMon » Mi 14. Sep 2011, 15:06

Interessanter Lösungsvorschlag. Ich habe hier auch noch nen Radio ohne Code liegen.

Könnte ich irgendwann mal ausprobieren.
Was hast du denn für ein Radio? CDR500???


Gruß, Timo

Karsten20115
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 17. Jul 2011, 09:58

Beitrag von Karsten20115 » Mi 14. Sep 2011, 15:27

Ja war ein CDR500 eine koplette nacht lang einfrieren

BL8
Posting Freak
Beiträge: 2887
Registriert: Sa 26. Jul 2003, 18:36

RE: Radiocode

Beitrag von BL8 » Mi 14. Sep 2011, 16:18

Hallo
Original von Karsten20115
...
Übernehme keine Garantie dafür aber bei mir hat es geklappt.
...
Das war bei dir vermutlich auch nur ein Zufall.
...
UND!!!! Glaub keine Geschichten in den erzählt wird, das sich der Code durch Einfrieren des Radios in der Kühltruhe zurücksetzen läßt!
Das funktioiniert nich! :)
...
Quelle: Autoradio Code vergessen
Gruß

Karsten20115
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 17. Jul 2011, 09:58

Beitrag von Karsten20115 » Mi 14. Sep 2011, 18:56

Wenn du es meinst hat aber echt bei mir geklappt

Freestyler
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 19:38

Beitrag von Freestyler » Mi 14. Sep 2011, 19:11

Frag doch einfach den FOH deines Vertrauens.Der kann dir den Code besorgen. Bei BMW ist das Service,da bekommt man den Code umsonst. Ob Opel dafür was nimmt,keine Ahnung.

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8836
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Mi 14. Sep 2011, 19:15

Opel nimmt was dafür. Waren vor ca. 3 Jahren mal 25 Euro "Aufwandsentschädigung". :rolleyes:

Aber wenn man den FOH gut kennt geht´s sicher auch ohne Bezahlung.

Gruß, Sascha

Karsten20115
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 17. Jul 2011, 09:58

Beitrag von Karsten20115 » Do 15. Sep 2011, 10:13

Das ist ja auch nur ein Tipp wie es bei mir geklappt hat.

BL8
Posting Freak
Beiträge: 2887
Registriert: Sa 26. Jul 2003, 18:36

Beitrag von BL8 » Do 15. Sep 2011, 15:59

Hallo
Original von Karsten20115
Wenn du es meinst hat aber echt bei mir geklappt
Das ist nur das, was ich kenne. Die Hauptsache ist doch, dass es funktioniert, warum ist dann unwichtig. ;)
Original von Freestyler
...
Frag doch einfach den FOH deines Vertrauens.Der kann dir den Code besorgen.
...
Mein Lehrer hat früher schon immer gesagt: Wer lesen kann ich klar im Vorteil !
Er hatte immer Recht.

Gruß

tiMon
Posting Freak
Beiträge: 1074
Registriert: So 22. Jul 2007, 21:16

Beitrag von tiMon » Do 15. Sep 2011, 20:36

Kann dabei denn was kaputt gehen???
Wenn nicht kann man es ja bedenklos mal ausprobieren. Im Winter bekommt das Radio ja auch Minusgrade, ohne das was kaputt geht.


Gruß, Timo

Antworten

Zurück zu „Step by Step / User helfen User“