Mein Cascada

Hier könnt ihr euren Opel Cascada mit Bildern und Daten vorstellen
cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Sa 30. Aug 2014, 11:27

Hi Sascha,

ja du hast recht... sieht meinem alten G Cabrio sehr ähnlich... ist es aber
leider nicht!
http://home.mobile.de/AUTOHAUSKLINGENTH ... _198256029

Ja der Cascada... der ärgert mich immer mal wieder *g* Meist Kleinigkeiten aber
in der Summe nervt es... Sonst ist es aber ein tolles Auto :) :) :)

LG Enno :)

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8835
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Sa 30. Aug 2014, 11:42

Ah, okay. Immernoch zum Verkauf?! Ist ja traurig. :(
Wart mal bis der Preis weiter fällt, dann holst ihn dir zurück. So ein Zweitwagen ist gar nicht mal so schlecht wie ich immer wieder feststelle. ;)

Erstmal weiter viel Spaß mit deinem Cascada. Man hofft ja, dass die Kinderkrankheiten irgendwann geheilt sind und du ein absolut zuverlässiges Auto dastehen hast.

Gruß, Sascha

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Sa 30. Aug 2014, 11:53

Das Witze ist der Preistrend meines alten G Cabrios...
5500 EUR --> 4500 EUR --> seit letzter Woche 4900 EUR *g*
ja es ist sehr traurig das dies tolle/ zuverlässige Auto da so rum steht...
Sascha, ich hab schön öfter damit gespielt ihn wieder zu kaufen *g*

LG Enrico

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » So 27. Dez 2015, 17:00

So nach 2,5 Jahren hat der Cascada die 10 000km voll gemacht :rolleyes:
Wie die Zeit verrennt... Im Sommer steht dann der erste TÜV an oder
einen neuen bestellen... mal schauen!

MfG
Enrico

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » So 27. Dez 2015, 17:20

Hi Enrico,

jetzt erst die 10Tsd. KM voll 8o da kann ich nicht mihalten obwohl ich auch nicht so viel Fahre :-) im August bin ich ebenfalls mit den ersten Tüv dran :-)

Grüße,
Martin

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8835
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » So 27. Dez 2015, 17:22

Neu bestellen? Ist er denn so nervig, dass du darüber nachdenkst?

Gruß, Sascha

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » So 27. Dez 2015, 18:56

Hi Sascha,

Also nerven tut er nicht... im Gegenteil ganz brav... das einzigste was nervt ist der
Wertverfall. Das Auto ist ne Geldvernischtungsmaschine ;)
Ach und mein "altes" Infotainmentsystem... nuja aber sonst lieb ich ihn wie er ist.

Er steht auch nur in der Garage rum. Da ich ja auf Arbeit laufe...

LG Enrico

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8835
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » So 27. Dez 2015, 19:12

Das ist wahr. Mein nächster wird auch ein Gebrauchter. Aber der Insi muss noch mindestens 60 tkm durchhalten, also 3 Jahre.

Bei so wenig Strecke wie bei dir würde ich mir nur ein Spaßauto halten. :D

Gruß, Sascha

Benutzeravatar
Gepard
Posting Freak
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 7. Jul 2003, 19:14
Wohnort: Steinhude

Beitrag von Gepard » So 27. Dez 2015, 19:13

Original von cabriofan
Hi Sascha,

... das einzigste was nervt ist der
Wertverfall.

LG Enrico
mich juckt das nicht. Meine Kollegen sagten auch zu mir, das ich in ein paar Jahren dafür nicht mehr viel bekomme. Meine Antwort ist dann immer "will ihn ja auch nicht verkaufen". Hatte mein F 20 Jahre und das strebe ich mit dem Cascada genauso an.

LG Gepard

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » So 27. Dez 2015, 20:49

Hi,
denke das mit den Wertverlust war von vornherein klar
dass das so kommt. Dann darf man nicht so ein neues, bzw.neues Auto kaufen. Egal von welcher Marke.

Dafür macht das Auto aber auch sehr viel Spaß, das ist doch das was Zählt :D

Mit dem Radio wird das leider mit nen neueren Cascada auch nicht so viel besser wie z.B. im Astra K. Denk mit USB Stick hat man doch alles wichtige.

Grüße
Martin

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Cabriogalerie“