Cascada Dach öffnet nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem Opel Cascada habt, dann ist hier der richtige Platz
Diyar21
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:32

Opel cascada Kofferraum voller Wasser Hilfe

Beitrag von Diyar21 » Mi 29. Jan 2014, 21:43

Hallo habe seit September ein neuen Opel cascada wer hat hier auch das gleiche probleme wie ich es gab leider ein rückrufaktion von Opel wegen Dach.habe leider Kofferraum schon voller Wasser es läuft Wasser rein. :( : :( :( Mann hat leider auch schon das Dach von cascada ausgetauscht aber Problem nicht behoben hilfeeeeee. :( :(

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » Mi 29. Jan 2014, 22:13

Für den Text, braucht man ja fast einen Übersetzer :D :rolleyes:

seid August gab es keine Rückrufaktion für Dach, wenn der Wagen von September sein soll.

ließ sich sehr unglaubwürdig das ganze, und man weiß noch nichtmal was das Problem wirklich ist. Somal ja das Dach schon getausch sein soll!?

Diyar21
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:32

RE: Opel cascada Kofferraum voller Wasser Hilfe

Beitrag von Diyar21 » Mi 29. Jan 2014, 22:46

Das ist ja auch das Problem an meinem Auto das das Dach leider schon Riese hatte daher auch gleich das Austausch ohne Worte.Aber Wasser Problem vom Kofferraum noch nicht behoben erst hat man mir auch gesagt das es durch die Riese von Dach kommt.jetzt habe ich schon neuen Dach aber auch das Wasser im Kofferraum.was bitte soll da unglaubwürdig sein.ich habe das Auto erst im September neu gekauft das da überhaupt ein Rückruf Aktion läuft wusste ich garnicht.

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8835
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Do 30. Jan 2014, 05:50

Ich tippe da eher auf eine Einstellungsfrage beim Kofferraumdeckel bzw dem Verdeckdeckel. Sowas hatte der TwinTop doch auch schon. Soll der FOH mal richten. Ideal wäre es wenn jemand von innen schauen könnte wo es rein tropft, während jemand das Auto mit Wasser übergießt.

Gruß, Sascha

Diyar21
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:32

Beitrag von Diyar21 » Do 30. Jan 2014, 09:24

Danke Sascha du wir's es nicht glauben aber das habe ich sogar selber so getestet,mit Kofferraum rein sitzen :( Wasser kommt nicht von oben sondern irgendwie von den Seiten läuft das rein.. :(

Roadrunner
Posting Freak
Beiträge: 1468
Registriert: Mo 7. Okt 2002, 11:03

Beitrag von Roadrunner » Do 30. Jan 2014, 18:32

Hallo
Habe bis jetzt noch keine Probleme mit dem Verdeck und auch nicht mit dem
Auto überhaupt Ich würde dem Händler Feuer unter dem Kessel machen
und außerdem hast du Garantie Such dir ein Opelhändler der auch als Dachkom-
petenzhändler gilt Dieser Händler hat Dachspezialisten Schau mal bei Motortalk
Da gibt es eine Liste dieser Händler
Ralf

sunrise
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 14:44

Beitrag von sunrise » Di 29. Apr 2014, 19:00

Hallo von einem Leidgeprüften TT Fahrer (Astra TT 2007),

ich bin soweit und würde die Sch...Karre am liebsten vor die Wand fahren da es ein Fass ohne Boden ist.

Massive Probleme mit dem Dach und das immer wieder.
Innerhalb von 2 Jahren sollen es nun insgesamt ca. 2000€ Rep.Kosten sein.

Dazu noch ein defektes Zweimassenschwungrad mitsamt Kupplung für 2500€.

Aus meiner heutigen Sicht kann ich nur jedem von Opel-Cabrios abraten da meiner Meinung nach die allgemeine Qualität stark nachgelassen hat.

NIE WIEDER ein Opel.

Aber es mag auch alles nur Zufall sein und ich ein Einzelfall.

Gruss
Michael

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8835
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Di 29. Apr 2014, 19:18

Echt jetzt? :rolleyes2:

Willkommen im Cascada-Bereich...

Ist ja wirklich blöd, dass dich dein Cabbi so im Stich lässt, aber du willst jetzt hoffentlich nicht in jeder Kategorie was darüber schreiben?!

Der G - Bereich ist jedenfalls ein anderer...

Gruß, Sascha

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Di 29. Apr 2014, 19:26

a) Cascada-Bereich, nicht Twintop
b) Opel stellte zumindest beim Astra G die Verdecke nicht selber her, die kamen wie die Verdecke von BMW und Audi von Edscha, so wird es mit Sicherheit auch beim Cascada sein.
c) Selber Schuld, wenn man sich so einen komplexen Dachmechanismus, wie den des Astra H Twintop anlacht. Es gibt ansich keinen Hersteller, der damit keine Probleme hat.
d) Folglich lässt sich das Blechdachgelumpe auch nicht mit einem Cabrio (= Softtop) vergleichen.
e) Früher war Cabrio und Roadster mit Stoffdach nur was für Hartgesottene, es zog bei geschlossenem Verdeck durch die Ritzen, es regnete rein, die Heizung mühte sich im Winter leidlich ab usw. Heutzutage fahren die Hartgesottenen Blechdach, und sei es nur weil sie finanziell leidensfähig sein müssen. :)
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » Di 29. Apr 2014, 20:02

Original von Osirus
b) Opel stellte zumindest beim Astra G die Verdecke nicht selber her, die kamen wie die Verdecke von BMW und Audi von Edscha, so wird es mit Sicherheit auch beim Cascada sein.
Verdeck stammt von Magna beim Cascada, ebenfalls auch die Verdecke für Audi A5, R8 Spyder etc.

Gruß

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Probleme“