Wir können Cascada

Allgemeine Fragen und Antworten zum neuen Opel Cascada
Ra
Member
Beiträge: 232
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 16:00

Wir können Cascada

Beitrag von Ra » Di 23. Jul 2013, 16:41

Wow!!

Wir können Cascada..... Da bin ich aber gespannt wie schnell hier was passiert...

Neugierige Grüße,

Ra

CC
Junior Member
Beiträge: 48
Registriert: Di 24. Feb 2009, 15:30

RE: Wir können Cascada

Beitrag von CC » Di 23. Jul 2013, 22:39

Immerhin gibts noch kein einziges Problem beim Cascada.

Na bitte, geht doch, Opel! :D :D :D

backmagic
Posting Freak
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 9. Jun 2006, 14:02

Beitrag von backmagic » Di 23. Jul 2013, 22:50

Freue mich auf viele Bilder :D Legt los

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Mi 24. Jul 2013, 07:02

Probleme gibt es schon ;) aber die Freude über das Auto ist größer ;)

LG Enrico

Ra
Member
Beiträge: 232
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 16:00

Beitrag von Ra » Mi 24. Jul 2013, 14:43

Hallo Enrico,

Gratuliere im Nachhinein zum neuen Auto.... hab immer viel Spaß damit.

Teilst Du uns die Probleme mit dem Cascada mit? Einige von uns spielen mit Sicherheit mit dem Gedanken den Cascada zu kaufen
und es wäre doch dann sehr interessant zu wissen wo man hinschauen sollte.....

Danke dir,

Ra

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mi 24. Jul 2013, 16:11

Danke Pangi! :)
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Do 25. Jul 2013, 07:14

Hi RA,

ich möchte das hier eigentlich nicht so breittreten, da ich hoffe, dass es
ein Einzelfall ist und hoffentlich ordentlich geklärt wird!
Mein Cascada ist halt am 10.06.2013 gebaut, was ein Montag ist :rolleyes: :rolleyes:

LG Enrico

Schön das der Cascada Bereich jetzt da ist und DANKE!

Ra
Member
Beiträge: 232
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 16:00

Beitrag von Ra » Do 25. Jul 2013, 07:29

Hi Enrico,

Na das hört sich ja nicht wirklich gut an... Ich drück
Dir mal die Daumen das alles ins Lot kommt.

Grüße,

Ra

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Do 25. Jul 2013, 07:33

Das will ich start hoffen, sonst war das der letzte Opel!
Ist halt leider so das man nicht einfach ein Teil wechselt und gut ist...
Aber sonst macht der Cascada echt laune... Vorallem die VW Front
schaut immer ziemlich doof aus ihren Autos raus *g* :D :rolleyes: ;)

LG Enrico

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3223
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Do 25. Jul 2013, 10:14

Hui, das ist aber schon starker Tobak: Problem beseitigen, "sonst war das der letzte Opel!" Nun machst Du hier einige Neugierig.

Machst Du hier bei Opel (wegen dem nicht zu verachtenden Kaufpreis) aus einer Mücke einen Elefanten? Oder geht es hier um ein elementares Ärgernis?

Bin gespannt - Opel kann und darf sich keine groben Probleme leisten! Die müssen in dieser Sache nunmal leider besser als alle andere am Markt sein, nur um akzeptiert zu werden. Die "bewährten" Marken können sich dagegen Fehler leisten, ohne das es am Image kratzt (z.B. BMW und VW) - nur Mercedes hat es mit dem Rostproblem zu weit getrieben :)
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Allgemeines“