Cascada kommt 2013

Allgemeine Fragen und Antworten zum neuen Opel Cascada
Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2163
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Beitrag von virtuellerfreund » Di 30. Apr 2013, 18:46

Nachdem wir unserem OPC die erste Inspektion gegönnt haben, wegen Garantie und so, habe ich mir den Casada mal angeschaut.
Selbst mein Kollege, der ein Audi Cabrio, fährt war vom Design überrascht und würde sich den Wagen kaufen.
Ich habe auch mal die Schalter in seinem Wagen in der Mittelkonsole gezählt, da kam ich auf knapp 50, hier regt sich komischerweise kein Tester auf :rolleyes:
Mich hat Wagen bis auf den Kofferraum überzeugt, ein sehr schönes Auto.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Roadrunner
Posting Freak
Beiträge: 1468
Registriert: Mo 7. Okt 2002, 11:03

Beitrag von Roadrunner » Mi 1. Mai 2013, 11:07

Hallo zusammen ,

wir machen am Freitag eine Probefahrt mit dem Cascada .
Ist die Maschine mit 140 Ps.
Ich melde mich am Freitag wieder um zu berichten.

MFG Ralf

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » Mi 1. Mai 2013, 12:16

Original von Roadrunner
Hallo zusammen ,

wir machen am Freitag eine Probefahrt mit dem Cascada .
Ist die Maschine mit 140 Ps.
Ich melde mich am Freitag wieder um zu berichten.

MFG Ralf
Hi Ralf,

der 165 PS CDTI war ok, aber auch nicht so das er übermäßig schnell war.
Also von der Leistung her würde ich sagen das muss schon sein für das "schwere" Auto.

Bin gespannt auf Dein Bericht.

Gruß
Martin

Roadrunner
Posting Freak
Beiträge: 1468
Registriert: Mo 7. Okt 2002, 11:03

Beitrag von Roadrunner » So 5. Mai 2013, 07:45

Hallo zusammen,

nachdem wir eine Probefahrt mit dem Cascada gemacht haben hier mein Fazit.
Der Motor mit 140 Ps ist für das Gewicht zu schwach.Das Auto lässt sich aber gut fahren und es klappert nichts.Wir sind geschlossen sowohl als auch offen gefahren.Man müsste schon den grossen Motor mit 170 Ps nehmen.Wenn man einen Kompromiss eingehen will reichen die 140 Ps aus.Dies ist allerdings meine eigene Meinung.Ich würde mir auf jeden Fall den Cascad mit 170 Ps holen.Ich bin aber der Meinung das Opel ein gutes Auto gebaut hat und es ist zu wünschen das der Cascada ein Erfolg wird.


MFG Ralf

Volvic
Member
Beiträge: 96
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 15:58

Beitrag von Volvic » So 5. Mai 2013, 10:28

Hallo .....

sicher hat Opel es mit dem Verdeck richtig gemacht .
Magna .....das ist auch im Porsche drin ;-)

Rumpelkasten
Member
Beiträge: 128
Registriert: Do 24. Jun 2004, 10:00

Beitrag von Rumpelkasten » Mo 6. Mai 2013, 13:15

Hallo,

heute war ich mal wieder zum Opelhändler, da ich in der Nähe war, und siehe da: endlich hat er ihn, den Cascada.

In Natura gefällt er mir noch besser als auf den Fotos, er ist gar nicht so groß wie ich dachte. Erst mal habe ich mir den Kofferraum angesehen, den man mit einem Druck auf das Opel-Logo öffnen kann. Das Verdeck war natürlich offen und die Ladefläche dadurch stark eingeschränkt. Trotzdem denke ich, dass er sich durch die Form der Öffnung gut beladen lässt, und die Kofferraumklappe schnwingt schön weit nach oben auf.

Die Verarbeitung im Innenraum ist, wie schon mehrfach geschrieben, sehr hochwertig. Die vielen Tasten in der Mittelkonsole wirken unübersichtlicher, als sie in Wirklichkeit sind. Hätte man diese, wie bei anderen Herstellern, optisch etwas voneinander abgesetzt, würde es aufgeräumter wirken. Mich hat es nicht gestört, alles ist da, wo man es vermutet und gut zu erreichen.
Das Cockpit finde ich super stylish, das Lenkrad liegt angenehm in der Hand. Die Sitze sind vom Sitzkomfort her absolut top.

Besonders gut gefallen hat mir, dass, wie auch beim G-Cab, das Verdeck unter einem Deckel verschwindet und keine Öffnungen vorhanden sind. Das offene Gestänge nervt mich bei meinem A3 nämlich jedes Mal, wenn ich hinsehe. Und: er hat richtige Sonnenblenden :D

Weniger gut fand ich die etwas ungenauen Spaltmaße. Zudem ist im unteren Bereich des Innenraums viel Hartplastik verbaut. Allerdings muss man das Ganze auch im Verhältnis zum Preis betrachten. Leider war eine Beratung bzw. eine Probefahrt heute nicht möglich, da der Verkäufer anderweitig unterwegs war :rolleyes: .

Mein Fazit: Der Wagen ist ein Hingucker und rundum gelungen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist mehr als sehr gut. Mehr Cabrio für´s Geld bekommt man von keinem anderen Hersteller. Toll gemacht, Opel!

Vg Eva

LED
Posting Freak
Beiträge: 756
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 18:37

Beitrag von LED » Mo 6. Mai 2013, 15:21

Ich weiß gar nicht was das Gequatsche über zu viele Schalter soll.
haben heute auf der Arbeit auch darüber gesprochen und mal beim Kollegen in seinem Scoda Octavia RS nachgezählt. Und dort sind es 48 Tasten. Nicht viel weniger. Alles ne Gewöhnungssache.
Check mal in nem BMW E92 den Ölstand. Da braucht man länger wie ich zum Reifen wechseln :D

Benutzeravatar
Gepard
Posting Freak
Beiträge: 1205
Registriert: Mo 7. Jul 2003, 19:14
Wohnort: Steinhude

Beitrag von Gepard » Do 23. Mai 2013, 20:11

Hallo,

ich werde nächste Woche Dienstag, so fern es nicht regnet, den Cascada 1,4l mit 140Ps zur Probefahrt bekommen. Wollte eigenlich den 1,6l 170Ps Turbo haben, den sie leider nicht als Vorführwagen haben. Kenne noch ein FOH, dort werde ich mal nach dem 1,6l fragen. Würde gern ein vergleich haben. Filmen werde ich dann auch :D ,vielleicht auch bei der Fahrt.

Ist euch auch schon aufgefallen, das es noch keine TV-Werbung gegeben hat?

MB81
Senior Member
Beiträge: 717
Registriert: Fr 24. Jan 2003, 12:06

Beitrag von MB81 » Di 28. Mai 2013, 14:21

Original von MB81
Ende Februar bestellt:

Cascada Cosmo (Innovation)
1.6 SIDI, AT6

Liefertermin: Juni

Somit wird nach 7 Jahren der ATT abgelöst.
Brav war er, schön ist er immer noch, trotzdem freu ich mich auf den Cascada. :D
So, morgen ist's soweit und es wird Abschied genommen vom Astra TwinTop.
Der Anlass ist aber ein freudiger, denn der Cascada wird abgeholt. :D

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » Di 28. Mai 2013, 15:37

Hi,
Super, bitte berichte dann mal über den SIDI in Kombination mit den AT Getriebe.

Und Bilder nicht vergessen :)

Gruß

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Allgemeines“