Anhängerzugvorrichtung beim Twin Top

Sinnvolles Zubehör wie Parkpilot oder Navi nachträglich einbauen ? Wie es funktioniert und ob erfahrt ihr hier
Wollwerk
Junior Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 22:36

Beitrag von Wollwerk » Sa 21. Sep 2013, 19:16

Wenn ich so darüber nachdenke war mein e_satz von Jäger oder so ähnlich.
Kabel dran, Stecker verkabelt (alles richtig angeschlossen), Modul eingesteckt und fertig.
Ohne beim freundlichen gewesen zu sein, schaltet auch das PDC ab wenn
ich einen Anhänger dran habe....
Nur die Blinkerüberwachung geht nicht, dafür muss programmiert werden.

Wenn du willst sehe ich noch mal genau nach welcher Hersteller vom E-Satz das war.

uWe

hoffi
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: So 17. Jul 2011, 16:00
Kontaktdaten:

Beitrag von hoffi » So 22. Sep 2013, 07:05

Ja, wäre super.
Ich hab das Komplettset von Bertelshofer geholt, da ist meine ich auch Jäger bei.

Patso
Member
Beiträge: 213
Registriert: Sa 24. Mai 2003, 20:01

Beitrag von Patso » So 22. Sep 2013, 08:16

Original von hoffi
Muss die Elektrik eigentlich freigeschaltet werden?
Hallo,

es ist möglich, dass du den E-Satz vom FOH freischalten lassen musst.
Dann ist z.B. auch die Einparkhilfe automatisch deaktiviert, sobald ein Stecker im E-Satz steckt (sonst würde es ja beim rückwärtsfahren im Anhängerbetrieb immer piepsen).

Gruß

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Zubehör“