Antennensockel wechseln

Egal ob neuer Kühlergrill, Schaltknauf oder ähnliches. Alles zu optischen Veränderungen
Antworten
Mister X
Junior Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jul 2008, 08:55

Antennensockel wechseln

Beitrag von Mister X » Di 22. Mai 2012, 09:20

Hallo, nachdem mein Antennensockel eingerissen ist, hat sich der Antennenstab verabschiedet.

Nun muss der Sockel gewechselt werden. Hat sowas schon jemand gemacht, da der nicht so ohne weiteres zugänglich ist?

Kann mir da jemand einen Tip geben oder doch lieber zum FOH?

Mister X
Junior Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jul 2008, 08:55

RE: Antennensockel wechseln

Beitrag von Mister X » Di 22. Mai 2012, 11:19

Hallo, danke für die schnelle Antwort.

Wie bekomme ich die Innenleuchten und Schalter raus? Sind die nur eingeklemmt?

Hab mir das gerade einmal angesehen, lt. Handbuch soll die Streuscheibe mit den Fingern ausgerastet werden. Aber ausser abgebrochene Fingernägel habe ich nichts erreicht.

cecca
Junior Member
Beiträge: 20
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 01:47

Beitrag von cecca » Di 22. Mai 2012, 12:08

Hallo,

hier geht es zwar um eine Dachautomatik aber man kann Bilder sehen wie
die Innenleuchte ausgebaut wird.
http://havver.velemer.hu/havver/node/24


Gruß
Michael

Mister X
Junior Member
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Jul 2008, 08:55

Beitrag von Mister X » Sa 26. Mai 2012, 14:20

Hallo und danke für den link. Hat geklappt.

Allerdings habe ich mich beim FOH auf den A... gesetzt, als der mir sagte, dass der Antennensockel knapp 100,- € kostet. Alles wegen der Freisprecheinrichtung.

Tip für alle, die auch mal daran müssen. Die Antenne ist von unten mit einer Sternschraube - wie Torx, nur umgekehrt - befestigt. Da ich nicht wusste, wie ich die ohne Beschädigung gedreht bekomme, habe ich in der Werkstatt nachgefrag: es geht auch mit einer 7er Nuss.

Achja, um an den Stecker zu kommen, braucht man entweder sehr schmale Finger oder muss die beiden Sonnenblenden abschrauben.

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Optik“