Seite 1 von 1

Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Do 1. Mär 2018, 21:20
von sonneundwolke
Hallo, ich muß zum TÜV. Habe Ölspuren unten am Motorblock, kommt aber nicht von der Ablassschraube.
Meister vom FOH meint es könnte vom Ölkühler kommen.
Frage: hat jemand Erfahrung ob man unbesorgt einen Ölzusatz, z.bsp. Öldicht von L.M. benutzen kann und ob es wirkt??????
Ich wäre für Zipps dankbar, wenn es eine teure Rep. ersparen würde.
Gruß Jürgen.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 2. Mär 2018, 10:38
von Y32SE
Also ich halte von solchen Zusätzen rein garnichts. Du darfst nicht vergessen, dass Zeug setzt sich nicht nur am "Leck" ab, sondern überall! Ich würde da lieber in mehreren freien Werkstätten das Auto begutachten lassen und dann gucken Wer das am Besten rüber gebracht hat und vielleicht sogar auch am Günstigsten ist!

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 2. Mär 2018, 16:46
von sonneundwolke
Hi, danke für die Antwort, hab ich mir auch schon gedacht, werde deinen Tipp mal probieren, mal sehen was dabei herumkommt.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Mo 5. Mär 2018, 23:48
von mistery
Für den Ölkühler gibts einen Dichtungssatz.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 16:27
von sonneundwolke
Hallo, der Ölkühler hat einen sehr kleinen Riss, muß also ersetzt werden, kostet komplett mit Dichtungen und kleinteilen beim FOH ca.490 Euro.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 9. Mär 2018, 03:59
von Y32SE
Ist der Preis mit Einbau oder nur die Teile?

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 9. Mär 2018, 11:15
von mistery

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 9. Mär 2018, 13:04
von sonneundwolke
Der Preis ist komplett mit Einbau.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Fr 9. Mär 2018, 17:03
von Y32SE
Ich hab das Gestern noch mal durchgerechnet und 400 komplett mit Einbau wären für nen FOH normal gewesen.

Re: Ölspuren unter Motorblock bei Motor XER 1,8

Verfasst: Do 29. Mär 2018, 20:27
von sonneundwolke
Hallo, alles Paletti. Habe den Ölkühler incl. aller Dichtungen, sowie neue Kühlflüssigkei und auch noch Ölwechsel mit Filter machen lassen, in einer befreundeten Werkstatt zum Superpreis, ( weit unter dem FOH Preis), mit origanal Ersatzteil machen lassen. Alles wieder dicht. Bin mittlerweile schon ca.1000 Km damit gefahren, alles ok.In dem Preis ist auch der wechsel der beiden Federpuffer für die Hinterachse enthalten, muß aber erst noch nächste Woche gemacht werden, deshalb auch meine Anfrage wegen den Fahrwrksfedern.