Frage zu den verschiedenen Modellen

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra TwinTop Cabrio
Antworten
devoigt
Junior Member
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 15:37

Frage zu den verschiedenen Modellen

Beitrag von devoigt » Mo 15. Aug 2016, 07:46

Guten Morgen zusammen,

bin vor einigen Tagen auf das Forum gestoßen und habe mich auch gleich angemeldet und zuerst einmal viel gelesen.

Ich möchte mir ein gebrauchtes Faltdach-Cabrio zulegen. In der Wahl sind Ford Focus CC, VW Eos oder eben der Astra TwinTop.

Bevor ich mich endgültig entscheide will ich aber möglichst viel über die 3 oben genannten Fahrzeuge und ihre verschiedenen Varianten in Erfahrung bringen. Der Trend geht schon stark zum Astra, daher habe ich mir in den verschiedenen Gebrauchtbörsen auch schwerpunktmäßig Astra TT angesehen. Im Vorfeld habe ich mir mal die Ausstattung der drei Linien angeschaut, da gerade Privatanbieter oft nur einen Teil der Ausstattung angeben. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige Anbieter eben nur Astra TwinTop schreiben, die Line aber weglassen.
Daher würde mich interessieren, ob ich anhand von Bildern erkennen kann, welche Ausstattungsvariante zu grunde liegt.
Also:
woran erkenne ich einen Cosmo?
woran erkenne ich einen Endless Summer?

Danke für Eure Tipps

Detlef

Benutzeravatar
Y32SE
Posting Freak
Beiträge: 840
Registriert: So 19. Aug 2012, 18:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von Y32SE » Mo 15. Aug 2016, 11:59

Optisch hast du kaum ne Chance zu erkennen welche Ausstattungsvariante es ist! Äußerlich erkennt man nur die OPC Line, wenn Sie dazu bestellt wurde! Diese konnte man aber wohl auch zum Edition dazu bestellen! Und der Unterschied Cosmo und Endless Summer ist eh nur, dass der ES ein paar Extras serienmäßig verbaut hatte.
Astra TT Z16LET BJ09, gekauft bei 22.067 (aktuell 111111), Androidradio mit RFK, OPC Heckspoiler, alle Dachkabelbäume gewechselt

Matchless
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Di 19. Jul 2016, 06:37

Beitrag von Matchless » Di 16. Aug 2016, 20:27

Ich hatte auch die von dir angeführten Modelle im Auge.
Insbesondere, da ich bei meinem 3er BMW Cabrio aufgrund der "freundlichen" Mitmenschen drei neue Dächer in zwei Jahren gebraucht habe

Persönliche Meinung nachdem ich verglichen habe:

Der Focus wirkt sehr bieder. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Der VW ist ist vollkommen überteuert als Gebrauchtwagen. Naja, wer auf Betrügereien und Kundenverarschung steht,sollte VW fahren. :P
Der Deutsche lässt es mit sich machen und ist auch noch stolz drauf :rolleyes:

Opel bietet viel Auto fürs Geld und ich finde die Ersatzteilpreise ok.
Sei dir nur im Klaren darüber, dass die hinteren Sitze für normalgewachsene Menschen nur bedingt geeignet sind.

Daher ist es bei mit ein Twintop 1.8 Endless.Summer geworden.
Bin sehr zufrieden mit dem Wagen.

Matchless
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Di 19. Jul 2016, 06:37

Beitrag von Matchless » Di 16. Aug 2016, 20:33

Zum "Erkennen" :
Der Endless Summer hat serienmäßig 18'' Zoll Felgen mit 225er Reifen drauf und ich meine immer Ledersitze

Benutzeravatar
Y32SE
Posting Freak
Beiträge: 840
Registriert: So 19. Aug 2012, 18:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von Y32SE » Di 16. Aug 2016, 20:35

Und wenns nen Edition mit Zusatzbestellung ist? Optisch kann man es nicht sehen!
Astra TT Z16LET BJ09, gekauft bei 22.067 (aktuell 111111), Androidradio mit RFK, OPC Heckspoiler, alle Dachkabelbäume gewechselt

Matchless
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Di 19. Jul 2016, 06:37

Beitrag von Matchless » Mi 17. Aug 2016, 19:30

Stimmt, da hast du recht.

Hmmm, wie komme ich jetzt aus der Sache raus? ?(

Wenn der Wagen 16', oder 17', Felgen hat, ist es kein Endless Summer :D

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8837
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Mi 17. Aug 2016, 20:09

Vielleicht kannst dir ja hier noch was rauslesen, zumindest was die Baujahre usw anbelangt: Klick

Gruß, Sascha

Benutzeravatar
Y32SE
Posting Freak
Beiträge: 840
Registriert: So 19. Aug 2012, 18:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von Y32SE » Do 18. Aug 2016, 00:02

Du kannst dir die Fahrgestellnummer aus der Winschutzscheibe aufschreiben und dann im Ecat nachgucken welche Ausstattung es ist!
Astra TT Z16LET BJ09, gekauft bei 22.067 (aktuell 111111), Androidradio mit RFK, OPC Heckspoiler, alle Dachkabelbäume gewechselt

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Allgemeines“