Forum wieder online / Erklärung / Kostenbeteiligung

Alle News, Ankündigungen etc. rund um das Forum
Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7159
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Di 10. Aug 2010, 16:02

Totgesagte leben länger! :yes:

Schön, dass es weiter geht! :)

Zur ursächlichen Problematik:
Im Coupe-Forum können nur Mitglieder lesen.
Das würde in gewisser Weise zumindest ein wenig schützen.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Glatzmann
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 15:04

Beitrag von Glatzmann » Di 10. Aug 2010, 16:03

Hallo Andrea
Alle achtung, ich glaube nicht das ich in so einem Fall noch weitermachen würde.
Meine Spende ist auch schon unterwegs.

crazyandy
Posting Freak
Beiträge: 4482
Registriert: So 14. Sep 2008, 16:49

Beitrag von crazyandy » Di 10. Aug 2010, 16:05

Home sweet home!
Ja, endlich wieder daheim. In den "Auffanglagern" war es ja auch ganz schön, aber es geht halt nix über Zuhause...
Hab auch einen kleinen Beitrag zur Rechnung geleistet, weil mir das ACF echt ans Herz gewachsen ist.
Und ein riesiges Dankeschön geht an Andrea, weil Du Dich nicht hast unterkriegen lassen und trotzdem weitermachst! :bravo: :yes: :blumen: :bitte:

Gruß, Andy

violetdriver
Senior Member
Beiträge: 450
Registriert: Do 15. Mai 2003, 10:22

Beitrag von violetdriver » Di 10. Aug 2010, 16:17

Liebe Pangi, die beste Nachricht seit langem: Du machst für uns weiter! DANKE.
Ich bin zwar nicht allzu oft im Forum aktiv, aber fühle mich dem Forum und Dir sehr
verbunden. Gerne beteilige ich mich mit der sofort geleisteten Überweisung an Deinem Aufwand! Ich habe kein Problem damit, falls doch etwas mehr als 1300 Euro eingehen würden, denn Kosten und Aufwand hast Du genug! Ich muß auch keinen Spendenzähler im Forum lesen- ich vertraue Dir- sollten die Spenden nicht reichen, gib mir bitte Bescheid!

Durch Dich haben wir nicht nur fachsimpeln können, sondern auch viele nette Leute kennengerlernt, sogar Freundschaften sind entstanden.
Laß Dich nicht unterkriegen- ich weiss, Du hast eine Menge mitgemacht....

Thor
Posting Freak
Beiträge: 1569
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 19:08

Beitrag von Thor » Di 10. Aug 2010, 16:22

Wuhu, das Forum ist wieder online !!

Vielen Dank Andrea !!!!

:thumb:

Gruß,

Thorsten

DeathNr84
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 18:14

Beitrag von DeathNr84 » Di 10. Aug 2010, 17:15

Juchhu, das Forum ist wieder Online!!! Auch von mir eine kleine Spende :D

Gruß Raik

Lieberralf
Junior Member
Beiträge: 42
Registriert: Fr 4. Mai 2007, 15:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Lieberralf » Di 10. Aug 2010, 17:26

Toll, das ihr wieder on seid !!! :jump:

Wenn ich auch mit meinen (wenigen) Beiträgen bisher nix erhellendes dazugetan habe, hoffe ich dies wenigstens durch eine Spende zu tun.
Wird morgen sofort erledigt!

Echt, armes Deutschland !

Bembel
Member
Beiträge: 164
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:34

Beitrag von Bembel » Di 10. Aug 2010, 17:40

Original von violetdriver
Liebe Pangi, die beste Nachricht seit langem: Du machst für uns weiter! DANKE.
Ich bin zwar nicht allzu oft im Forum aktiv, aber fühle mich dem Forum und Dir sehr
verbunden. Gerne beteilige ich mich mit der sofort geleisteten Überweisung an Deinem Aufwand! Ich habe kein Problem damit, falls doch etwas mehr als 1300 Euro eingehen würden, denn Kosten und Aufwand hast Du genug! Ich muß auch keinen Spendenzähler im Forum lesen- ich vertraue Dir- sollten die Spenden nicht reichen, gib mir bitte Bescheid!

Durch Dich haben wir nicht nur fachsimpeln können, sondern auch viele nette Leute kennengerlernt, sogar Freundschaften sind entstanden.
Laß Dich nicht unterkriegen- ich weiss, Du hast eine Menge mitgemacht....
100% Zustimmung :thumb:
Grüße aus Frankfurt
Karsten

herr_kules
Senior Member
Beiträge: 697
Registriert: Di 18. Mär 2003, 12:23

Beitrag von herr_kules » Di 10. Aug 2010, 17:42

Juchu!:party:

endlich wieder alle da! Aber ist schon eine Unverschämtheit. Ich plädiere auch dafür die Haftung der Admins für Beiträge auszuschließen. Wie soll man denn als Kunde sonst noch vor schwarzen Schafen warnen können?

Obolus ist unterwegs

zeisss10
Member
Beiträge: 201
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 11:31

Beitrag von zeisss10 » Di 10. Aug 2010, 18:12

Hi,

ich würde totzdem gerne wissen wie viel Knete am Ende zusammenkommt. Dabei geht es mir nicht um meine Spende, oder die der Anderen, sondern darum um zu sehen/zeigen wie stark unsere Gemeinschaft ist. In guten wie in schlechten Zeiten.

Gruß

Marcel

PS: Endlich wieder jeden Tag im Forum schmöckern!!!!!!

Antworten

Zurück zu „News“