Bei Skippy und Schnuffelino piept es !

Sinnvolles Zubehör wie Parkpilot oder Navi nachträglich einbauen ? Wie es funktioniert und ob erfahrt ihr hier
octopus
Senior Member
Beiträge: 298
Registriert: So 4. Jan 2004, 23:00

Beitrag von octopus » Fr 25. Jun 2004, 16:15

Hallo


@ John,

1-) Ich habe es auch am Stecker, trotz das ich die Masse von der Schraube hätte nehmen können.

2-) Manchmal passiert mir das auch. Meistens wenn ich aus der Garage -über die Kante am Tor- rausfahre.

3-) Wenn ich mich richtig erinnere sollst du die Ringe erst dann verbauen wenn die Einbauhöhe der Sensoren vom Boden geringer ausfällt als die empfohlene Einbauhöhe.
Ich habe die Ringe auch nicht dran.

Gruß
octopus

boomerang
Senior Member
Beiträge: 699
Registriert: Mo 3. Feb 2003, 18:55

Beitrag von boomerang » Fr 25. Jun 2004, 17:29

@Octopus

Meinst Du die empfohlene Einbauhöhe des Herstellers? Die liegt bei 500-600 mm vom Boden. Nach der Einbauanleitung aus dem Forum (75mm unter der Kante) liegt man aber deutlich unter 500mm und müsste eigentlich die Gummiringe verwenden um die Sensoren 5° nach oben auszurichten. Ich habe meine deshalb gleich höher eingebaut. Aber ob der Abstand zum Boden nun 450 oder 550mm beträgt, ist vermutlich Banane.

Gruß
Gerhard

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2190
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

bei mir piept es jetzt auch ...

Beitrag von astrio » So 9. Jan 2005, 15:20

Seit vorgestern hab ich mein Cab aus der Werkstatt zurück. Da ich hinten 'ne neue Stoßstange bekommen hab, entschloss ich mich zum Einbau eines PDC's. Die Montage hat fast nichts extra gekostet. Den "Magic Watch MWE-800-4" hab ich für 126,-- € über Ebay erstanden. War also alles zusammen für mich recht preisgünstig (Stoßstange hat die Versicherung bezahlt).

Obwohl sicherlich alle wissen, wie so ein Ding im eingebauten Zustand aussieht, stell ich mal ein Bild ein.

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2190
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

Beitrag von astrio » So 9. Jan 2005, 15:24

Beherzigt hab ich den Tipp von Cabrioman, der sein Displaygehäuse lackiert hat. Das hab ich natürlich auch. Bild siehe unten.

Jetzt muss ich mich nur noch an das Gepiepse gewöhnen und ein Problem beheben: von den Ultraschallsensoren ist einer defekt. Ich hab schon Kontakt zum Verkäufer aufgenommen und er hat auch geantwortet, dass er sich um das Problem kümmern wird. Mal sehen, wie lange das dauert ...

Gruß Ralf

Cabrioman
Posting Freak
Beiträge: 4258
Registriert: Do 7. Nov 2002, 13:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Cabrioman » So 9. Jan 2005, 15:45

Hallo

@Astrio

Auf das schwarze Display habe ich Copyright !! :D
War meine Idee und ich habe das auch so beim Schnuffel eingebaut

Gruß
Cabrio

Schnuffelino
Posting Freak
Beiträge: 4379
Registriert: Sa 12. Jul 2003, 09:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnuffelino » So 9. Jan 2005, 15:57

@ astrio


Schön das es bei dir nun auch piepst !
Ist irgendwie ein beruhigendes Gefühl, wenn hinten noch einige "Augen" zusätzlich Obacht geben.
Die Idee zum lackieren des Displays stammt natürlich von Cabrioman. Kleiner Aufwand, große Wirkung !


Gruß Michael

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2190
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

Beitrag von astrio » So 9. Jan 2005, 16:14

... ich habs editiert ... ;)

gruß Ralf

Skippy
Posting Freak
Beiträge: 2473
Registriert: Mo 3. Feb 2003, 12:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Skippy » So 9. Jan 2005, 17:51

@ astrio

Auch einer meiner Sensoren hatte einen Wackelkontakt. Man hat mir daraufhin einen Neuen geschickt der mir allerdings mit knapp 40 Euro in Rechnung gestellt wurde. Das Geld sollte ich dann nach Einsendung des defekten Sensors zurück bekommen. Ich habe ihn kurz vor Weihnachten abgeschickt. Auf das Geld warte ich noch, bin gespannt!

Gruß,
Skippy

astrangie
Posting Freak
Beiträge: 1109
Registriert: So 15. Feb 2004, 13:41

Beitrag von astrangie » So 9. Jan 2005, 18:54

@astrio

Ja, wenn einer der Sensoren defekt ist und auch wenn er auf Gewährleistung kostenlos ausgetauscht wird, die Lackierung kostet dann sicherlich auch wieder was - ist ja schon ärgerlich...

Aber schön zu wissen, daß wieder einer mehr mit PDC ausgestattet ist. Die Wahrscheinlichkeit, daß Du mir beim Rückwärtsfahren auf meine Front stößt ist jetzt viel geringer... ;) :D

LG
Angelika

Schnuffelino
Posting Freak
Beiträge: 4379
Registriert: Sa 12. Jul 2003, 09:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnuffelino » So 9. Jan 2005, 19:12

@ ASTRANGIE

Wenn dir jemand zu nahe kommt, kannst du doch die Feuerwehrleiter ausfahren und das Martinshorn samt Rundumleuchte anschmeißen. :D ;)


Gruß Michael

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Zubehör“