Bei Skippy und Schnuffelino piept es !

Sinnvolles Zubehör wie Parkpilot oder Navi nachträglich einbauen ? Wie es funktioniert und ob erfahrt ihr hier
Cabrioman
Posting Freak
Beiträge: 4258
Registriert: Do 7. Nov 2002, 13:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Cabrioman » Sa 13. Mär 2004, 19:49

Hallo

@Skippy

Nein dann sollte zumindestens der Wagen sauber sein !

Können das Foto ja nachstellen Bild


Gruß
Cabrio

astrangie
Posting Freak
Beiträge: 1109
Registriert: So 15. Feb 2004, 13:41

Beitrag von astrangie » Sa 13. Mär 2004, 19:55

@Skippy, Schnuffelino

Toll, die Arbeit hat sich ja gelohnt! Ich hoffe, bei uns wird das auch so reibungslos verlaufen und mit dem gleichen Erfolg gekrönt sein - wenn dann mal das Cab endlich ankommt... :yes:


@ Cabrioman

Klasse Arbeit :bravo: ! Ich hoffe, die zwei revanchieren sich mit was Gutem :prost2: !

Pangi
Forumsmutti
Beiträge: 6598
Registriert: Mo 8. Jul 2002, 20:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Pangi » Sa 13. Mär 2004, 20:51

Original von Gast2
.... Aber einen Cabrioman hätt ich auch sehr gerne hier unten. Wäre ein Klonversuch wert ;) .
Absolut, dem kann ich mich nur anschliessen, so ein Cabrioman sollte jeder haben :D ;)

Sieht echt klasse aus! Und die LED Anzeige lackiert macht sich auch prima! Wirklich tolle Arbeit.
Dann allzeit gutes Rückwärtsfahren ;)

Gruß
Pangi

Cobra
Senior Member
Beiträge: 647
Registriert: Mo 16. Feb 2004, 21:50

Beitrag von Cobra » So 14. Mär 2004, 10:13

@ Schnuffelino
@Skippy
@Cabrio

Tolle Arbeit, schaut super aus. Kurze Frage: Anschluß an Rückfahrscheinwerfer mit Quetschverbinder oder verlötet?

Gruß Manny

Cabrioman
Posting Freak
Beiträge: 4258
Registriert: Do 7. Nov 2002, 13:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Cabrioman » So 14. Mär 2004, 10:34

Hallo

@Cobra

Erstmal nur gequetscht. Sollte aber reichen

Gruß
Cabrio

dieselflink
Senior Member
Beiträge: 521
Registriert: Sa 23. Nov 2002, 14:40

Beitrag von dieselflink » So 14. Mär 2004, 13:01

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Einbau. Sieht sehr schön unauffällig und damit gut aus.
Angenehmes Rückwärtsfahren!

dieselflink

Schnuffelino
Posting Freak
Beiträge: 4379
Registriert: Sa 12. Jul 2003, 09:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnuffelino » So 14. Mär 2004, 22:48

@ Dieselflink

Hallo J-Christian,
besten Dank für deine Anerkennung.
Du solltest mit Andreas mal direkt Kontakt aufnehmen.
Lass dir auch ein solchen PDC von ihm anbringen.
Nach meinen ersten Tests bin ich vollauf begeistert.

@ all

Falls es noch jemanden interessiert. Wir haben insgesamt jeder 270 € für unseren PDC ausgegeben. Darin waren alle Kosten enthalten.
Wenn man dagegen die Preise des Originals sieht, ist das eine günstige Sache. Noch dazu hat man den mehrfachen Testsieger im Auto. :thumb:


Gruß Michael

Cobra
Senior Member
Beiträge: 647
Registriert: Mo 16. Feb 2004, 21:50

Beitrag von Cobra » So 14. Mär 2004, 22:52

@ Schnuffelino

Der Preis ist ok so, hab ich auch ungefähr gezahlt (komplett mit Sensoren lackieren 260 €)

Gruß Manny

Ikonengolf
Member
Beiträge: 143
Registriert: So 27. Apr 2003, 16:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Ikonengolf » Mo 15. Mär 2004, 20:14

@ all ,

was ist denn bei Euch noch so teuer, wenn Ihr`s selbst montiert ?
Habe für das WAECO 800-4 bei ebay 135 €uro incl. Versand bezahlt.
Lackieren war ein kleines Handgeld.
Montage selbst gemacht.
Also max. 150,- €uronen + alle Anleitungen aus dem Forum Ausdrucken + einen Samstag Nachmittag.

Ciao
Ingolf ...

Melli
Posting Freak
Beiträge: 1544
Registriert: So 22. Sep 2002, 18:43

Beitrag von Melli » Mo 15. Mär 2004, 20:33

Cabrioman.
Auch will haben.
Sieht voll klasse aus.Mach doch mal in leimen Urlaub.Du darfst auch bei mir Übernachten.
Ich hatte gerne was ,was du hast :P :P
gruß uwe

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Zubehör“