Klimabedienteil lackieren möglich?

Egal ob neuer Kühlergrill, Schaltknauf oder ähnliches. Alles zu optischen Veränderungen
Antworten
perica007
Member
Beiträge: 181
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 10:58

Klimabedienteil lackieren möglich?

Beitrag von perica007 » Mo 12. Okt 2015, 08:08

Hallöchen, würde mal gerne wissen ob man die Blende / Front von dem Klimabedienteil (Klimaautomatik) einfach entfernen kann damit man diese mit Wassertransferdruck verschönern kann.

Notfalls auch nur lackieren.

Suche gibt nichts raus.

Wenn man die Front entfernen kann, wie genau stelle ich das an ohne etwas abzubrechen?

Danke im Voraus.

Fahrzeug: Astra G Cabrio

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 403
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » Mo 12. Okt 2015, 11:33

Mahlzeit.

Das vordere Bedienteil lässt sich ausbauen, vor rund zwei Jahren habe ich meins nachlackieren lassen.
Du musst mit einem kleinem Werkzeug die "Haltenasen" leicht anheben (siehe Bild) und das Bedienteil nach vorne ziehen. Ich habe das mit einem kleinen Schraubendreher aus einem Uhrmacherset gemacht.

Wenn die sieben Haltenasen frei sind kann man das Bedienteil vorsichtig abziehen. Wenn ich mich recht erinnern kann, muss dann noch ein Flachkabel gelöst und eine angesteckte Platine entfernt werden.

Bild

Gruß Gerrit

perica007
Member
Beiträge: 181
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 10:58

Beitrag von perica007 » Mo 12. Okt 2015, 14:43

Aha ok, und das Vorderteil kann man dann in einen Wassertransferbecken tauchen? Oder ist dann noch irgendeine Elektronik dran die nicht ab geht? Aber Danke schon mal für den Tipp.

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 403
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » Mo 12. Okt 2015, 14:57

Nein, da ist keine Elektronik mehr dran. Allerdings müsste man die Streuscheibe (Temp.-Anzeige usw.) irgendwie abkleben/schützen.


Gerrit

perica007
Member
Beiträge: 181
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 10:58

Beitrag von perica007 » Mo 12. Okt 2015, 14:59

Okay, vielen Dank ;-)

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7145
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mo 12. Okt 2015, 17:42

Original von Gerrit79
Allerdings müsste man die Streuscheibe (Temp.-Anzeige usw.) irgendwie abkleben/schützen.
Kann man auch abbauen.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 403
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » Mo 12. Okt 2015, 18:20

Original von Osirus
Original von Gerrit79
Allerdings müsste man die Streuscheibe (Temp.-Anzeige usw.) irgendwie abkleben/schützen.
Kann man auch abbauen.
Ah, schau an. Das wusste ich nicht (mehr). Dann gestaltet sich das noch einfacher.

Gruß Gerrit

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Optik“