Saisonkennzeichen

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Antworten
Khfritzrheine
Member
Beiträge: 129
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 11:24

Saisonkennzeichen

Beitrag von Khfritzrheine » Mo 30. Okt 2017, 19:45

HALLO
Das war heute die letzte Fahrt für dies Jahr :O
Jetzt ist Winterpause angesagt.
Wie macht ihr das?

Danniiie
Member
Beiträge: 114
Registriert: So 2. Dez 2012, 18:35

Beitrag von Danniiie » Di 31. Okt 2017, 11:30

Du meinst wie wir am Ende der Saison das Cabrio auf den Winterschlaf vorbereiten?
Ich mache das so:
Auto nochmal waschen
Sehr gründlich abtrocknen (auch unter den Türgummis usw.)
Abkneten (damit wirklich alle Insektenreste,Baumharz etc.vom Lack runter sind)
Wachsen (Auto steht ohne Hülle in einer Halle,schützt vor Staub usw.)
Standfelgen montieren (die Sommerräder werden gründlich gereinigt auf einem Felgenständer geparkt)
Fahrer- und Beifahrerscheibe einen Spalt öffnen (falls man mal ins Auto möchte und damit die Luft im Innenraum etwas zirkulieren kann)
Batterie ausbauen (kommt zu Hause in den Keller,da kann ich zwischendurch eine Erhaltungsladung machen)
Dem Cabrio eine gute Nacht und einen erholsamen Winterschlaf wünschen :D

Jeder macht das ein bisschen anders,aber so werde ich heute meinen Nachmittag verbringen...

Viele Grüße,
Danniiie
"Engel ohne Flügel fahren Cabriolet"

tilly
Member
Beiträge: 134
Registriert: Di 9. Okt 2012, 11:38
Wohnort: Emsdetten

Beitrag von tilly » Di 31. Okt 2017, 15:07

Meins ist gewaschen und steht in der Garage.
In den nächsten Tagen kommt noch eine Hülle drüber damit das Verdeck nicht so zu staubt. Fenster öffne ich auch etwas.
Für die Batterie habe ich ein Ladegerät speziell für die Überwinterung mit Erhaltungsladung usw.
Felgen bleiben dieses mal drauf, die Reifen sind eh alt und für nächste Saison habe ich schon 8x18 Snow Flake Felgen mit neuen Reifen liegen.
Polieren und Lederpflege mache ich wenn im Frühjahr.

Khfritzrheine
Member
Beiträge: 129
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 11:24

Beitrag von Khfritzrheine » Di 31. Okt 2017, 15:29

HALLO
Eine Hülle habe ich auch bestellt, müsste Donnerstag kommen. Dann kommen noch Standräder drauf und Batterie raus.

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Beitrag von virtuellerfreund » Di 31. Okt 2017, 17:58

Keiner reinigt und imprägniert das Dach?!?!
Was für Banausen :D
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Khfritzrheine
Member
Beiträge: 129
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 11:24

Beitrag von Khfritzrheine » Di 31. Okt 2017, 18:38

HALLO
Verdeck habe ich auch gereinigt. Imprägniert wird es im Frühjahr, genau wie eine professionelle Lackaufbereitung!

Z277cab
Member
Beiträge: 70
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Do 2. Nov 2017, 20:15

Zusätzlich die Dachverschlüsse öffnen und die Fenster einen Spalt öffnen.

Das entspannt die Bänder und schont die Gummis.

Reifen auf 3 bar aufgepumpt.

Danniiie
Member
Beiträge: 114
Registriert: So 2. Dez 2012, 18:35

Beitrag von Danniiie » Sa 4. Nov 2017, 11:33

Nix Banausen - außer Staub hat das Verdeck im Winterschlaf nichts auszuhalten.
Die Kapuze wird im Frühjahr wieder gründlich gereinigt und imprägniert, dann ist es auch fit für die neue Saison 8)
"Engel ohne Flügel fahren Cabriolet"

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“