Ole111's Chinablaue "90 Years Edition" Nr. 672

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Valadur
Junior Member
Beiträge: 31
Registriert: Mo 20. Sep 2004, 17:54
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Valadur » Mi 1. Feb 2017, 05:41

Sehr vernünftig.
Aber schau mal nach. Für meine musste ich die mit WR eintragen.^^ Gabirgendwo einen vermerkt nicht mit WR daher war das notwendig.

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2190
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

Beitrag von astrio » Mi 1. Feb 2017, 09:21

Gefallen mir ausgesprochen gut!

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Mi 1. Feb 2017, 11:42

Freut mich das es euch genauso gefällt wie mir, hatte zwar erst Bammel ob das nicht zu dunkel wird aber die blauen Streifen und die blauen Nabenkappen lockern das ja schön wieder auf. :) )
Original von Valadur
Sehr vernünftig.
Aber schau mal nach. Für meine musste ich die mit WR eintragen.^^ Gabirgendwo einen vermerkt nicht mit WR daher war das notwendig.
Ja, mit dem Thema habe ich mich vorher auch intensiv beschäftigt, schließlich habe ich in den Thema meine Antwort gefunden.
Dort hat swace diesen Link gepostet, wo auf der 2. Seite unter Allgemeines steht das das, nur Empfehlungen sind. :) Habe mir das auch ausgedruckt ins Auto gepackt :P
Original von swace
Habe hier die anlage die mir mit übersendet wurde hochgeladen.
Zudem stand in einem anderen Thread das in die Fahrzeugpapiere "Schneeketten nicht zul." eingetragen werden muss, was bei mir auch schon vermerkt ist, vermutlich wegen dem Fahrwerk. Aber wenn ich das richtig verstehe ist das ja nicht nötig laut dem Schriftstück. :) )
MfG
Ole :)

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Fußraumbeleuchtung :D

Beitrag von Ole111 » Di 14. Feb 2017, 19:02

Heute war das Wetter mal wieder etwas besser, schön sonnig und auch nicht so unangenehm kalt.
Da habe ich die Chance ergriffen und mal endlich mal eine Fußraumbeleuchtung eingebaut :D

Gemacht habe ich das wie in der Step by Step Anleitung gezeigt wurde, da ich wollte das diese beim Öffnen und Schliessen der Tür und betmanueller Betätigung des Lichtschalters funktioniert.

Also habe ich die Innenraumleuchte rausgenommen und mir da gedimmte Masse und Plus geholt, eigentlich wollte ich dazu die Blende mit den Sonnenblenden abbauen aber die wurde links und rechts festgeklebt ..... habe ich natürlich bei besten willen nicht abbekommen, naja. :O
Bild

Die Leuchte ging zum Glück weit genug raus, sodass ich die Kabel mit eingebauter Blende verlöten konnte. Die Kabel konnte ich zum Glück von der Windschutzscheibe aus unter die Blende bugsieren. :]
A-Säulenblende ab, Kabel dahinter, Handschuhfach raus, Kabel da zwischen gezogen und mit dem Trafo der Fußraumbeleuchtung verbunden.
Bild

Dann die LED-Streifen in den Fußraum geklebt und fix noch eine Verlängerung zur Fahrerseite gebastelt und auch diese Angeschlossen. :) )

Und was soll ich sagen ... Läuft !! :D
Bild

Das coole dabei: Da es RGB-LED-streifen sind, kann ich diese schön per Fernbedienung auf die gewünschte Farbe einstellen, in meinem Fall das zum Innenraum passende gelbliche Licht.

Sodele, habt nen schönen Abend :]
MfG
Ole :)

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Do 16. Feb 2017, 22:49

Heyhey,

ich war heut bei der Dekra und habe die Felgen eintragen lassen, morgen noch zur KFZ-Zulassungsstelle die Papiere ändern und denn ist es vollbracht :D

Hat zwar gedauert, aber hatte keine Probleme, haben sogar meine neuen Federn für die HA eingetragen ohne das ich Papiere hatte. 8) Haben in ihrem PC geguckt und da wohl alles gefunden :]

Bild
Ich weis Dreeeeck... aber der Weg war lang und bei uns ist's gerade etwas schmutziger auf den Stassen :rolleyes:
MfG
Ole :)

tilly
Member
Beiträge: 134
Registriert: Di 9. Okt 2012, 11:38
Wohnort: Emsdetten

Beitrag von tilly » Fr 17. Feb 2017, 07:45

Glückwunsch.

Die Felgen an sich finde ich sehr schön. Nur in schwarz bei dem dunkel blauen Cabrio wirken die nicht. Meine Meinung.

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Fr 17. Feb 2017, 11:46

Original von tilly
Glückwunsch.

Die Felgen an sich finde ich sehr schön. Nur in schwarz bei dem dunkel blauen Cabrio wirken die nicht. Meine Meinung.
Danke :]
Mit dem Gedanken, das das zu dunkel wirkt, hatte ich vorher auch gebangt.
Aber das sieht auf den Fotos nur so schlimm aus, da mein Handy das nicht so gut aufgenommen hat.
Wenn man das in echt sieht, sieht das echt gut aus, gerade mit den blauen Akzenten. 8)
Ich muss da noch mal wenn's sonnig ist mal Fotos mit meiner Kamera machen.
MfG
Ole :)

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Mi 12. Apr 2017, 20:12

Hallöchen,

in der letzten Zeit ist nicht viel passiert, bin gerade wieder von See gekommen und habe erstmal die Zeit genossen wieder zu fahren.

Dienstag war ja auch mal ein sonniger Tag, den ich mal genutzt das Verdeck zu öffnen. 8)

Hab mal ein paar Bilder für euch vom aktuellen Zustand:
Bild
Bild

Die Tage kommen auch noch neue Felgenstreifenaufkleber, denn die alten sind schon etwas fertig und passen von der Farbe nicht so gut, ich hoffe mal die neuen sind dunkler. :) )


Gestern habe ich dann auch mal ein wenig Zeug für meine Hifi Pläne geordert. Hoffe sie kommen schnell damit ich gleich loslegen kann. :D


Ich werde die Tage wohl auch mal auf eine Bühne fahren und schauen ob ich noch einen Vorkat drinnen habe.

Habe was gelesen das es ab Baujahr 2003 weggelassen wurde, meiner ist auch von 2003, aber schauen kann man ja mal. :)

Im gleichen Zug werde ich denn mal schauen das ich das AGR Ventil blind setzte, aber alles nach und nach.

Soo, das war es erstmal.
Habt noch einen schönen Abend zusammen. :)
MfG
Ole :)

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Di 18. Apr 2017, 23:04

Nabend, :)

so nachdem meine Hifi-sachen gekommen sind, konnte ich nicht anders als mich gleich rein zu stürzen. :D

Also angefangen das +kabel vom Motor in den Innenraum zu legen, von dort aus durch die Seitenleiste und unter der hinteren Seitenverkleidung nach hinten in den Kofferraum. Das Cinch-kabel habe ich durch den Mitteltunnel nach hinten gelegt.

Ich muss ja sagen das Auto ist der Hammer, aaaber Kabel verlegen ohne das halbe auto auseinandernehmen zu wollen kann man ja echt vergessen :rolleyes: naja ich bin echt froh das die Endstufe und der Sub verkabelt ist.

Zudem war es echt ein Krampf die Rücksitzbank raus zu bekommen, denn die Schrauben waren unbeschreiblich fest. Aber letztendlich hab ich sie zum Glück doch auf bekommen :O

Dann noch fix eine Holzplatte zugeschnitten, beledert und alles wieder angebaut.
Bild

Als Sub habe ich den Pioneer TS-W261D4 mit Doppelschwingspule und 350W an 4Ohm parallel geklemmt an einer Kenwood X501-1 mit 500W an 2Ohm.

Aber ich denke das Endprodukt kann sich sehen lassen und der Bass ist einfach der Hammer :] Morgen muss ich nur noch alles so gut es geht Einpegeln und dann kann ich irgendwann wenn es mal wärmer ist an die Türen gehen. (Und die Kabel hinter dem linken Seitenteil im Kofferraum besser verstauen.)

Bild
Bild

Ich finde es echt schade das man die Frontplatte der Endstufe nicht drehen kann, vielleicht muss ich irgendwann mal ,wenn ich sehr viel Langeweile habe, alles nach rechts legen damit das wieder richtig herum steht. :rolleyes2:

So ich hoffe es gefällt euch so weit :) )
MfG
Ole :)

Benutzeravatar
Ole111
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 14:03
Wohnort: Born
Kontaktdaten:

Beitrag von Ole111 » Di 9. Mai 2017, 20:42

Moin,

Bild
in der letzten Zeit ist nicht sooo viel passiert, ich habe die Verdeck Module von virtuellerfreund eingebaut. Einfach hammergeil die Teile :thumb: :thumb:

Ansonsten die Platte des Subs noch mal festgeschraubt und streifen Alubutyl an die Auflagefläche geklebt. Jetzt vibriert da nix mehr..... dachte ich :O
Bild


Denn wie ich heute feststellen musste, klappert es beim Bass aus Richtung der Heckklappe, unterhalb des Nummernschildes ungefähr, soweit man es orten konnte. Aber ich kann innen nichts finden was vibrieren könnte... ;(
Ich habe mich sogar rein gelegt (denn bei offener Klappe ist es weg) und alles mal angedrückt, aber nichts bringt es zum stoppen.
Ich schätze die Kabel etc. klappern in der Heckklappe, werde diese mal Dämmen demnächst.

Heute ist auch noch mein AGR-Cheater gekommen, ich hoffe die Blindplatte kommt auch noch diese Woche, sodass ich am WE alles abarbeiten kann.
Hoffentlich geht dadurch dieses fiese ruckeln im untertourigen Bereich weg.

Wenn ich richtig schaffe, kann ich vielleicht auch noch die Kabellage von der Endstufe ordentlich zu verlegen... :) )
Mal schauen ob ich alles schaffe :lol:


Schönen Abend zusammen. :) )
MfG
Ole :)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“