Feelfree's 2,2l turbo - ist verkauft

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Mi 24. Mai 2017, 18:51

Original von FeelFree
Hi, ich muss gestehen, dass ich etwas vergessen habe :kopfkratz: Die Verdichtung bei dem Motor wurde mit einer Zwischenplatte reduziert.
Besser macht man die Reduzierung der Verdichtung über die Kolben, ausdrehen zB.

FeelFree
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Di 26. Aug 2008, 11:00

Beitrag von FeelFree » Mo 29. Mai 2017, 19:51

Original von Gerrit79
... Der Bedarf ist praktisch bei null, ich hoffe mal, dass du schon den Job dafür in Aussicht hast ....
Tja, irgendwie dreht sich in meinem Leben einiges andersrum...
1. Kind produziert :baby:

2. Haus gebaut :s mash:

3. geheiratet :s conf:

4. Apfelbaum gepflanzt :thumb2:

Immerhin sind 3 und 4 in der richtige Reihenfolge... :D

Im Job ist es ähnlich... erst die Fertigungsleitung für 40 Leute übernommen und dann den "Meister" gemacht... nun bin ich techn. Leiter und mache jetzt meinen "techn. Betriebswirt" ... den Job habe ich also (zum Glück) schon...

FeelFree
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Di 26. Aug 2008, 11:00

Beitrag von FeelFree » So 25. Jun 2017, 20:53

Original von mistery
Wurde denn der Kettensatz neu gemacht damal oder neu aufgelegt?! Glaube das wird nicht ganz klar.
So, dank der hervorragende Hilfe von User mistery wurde heute der komplette Kettensatz auf den neusten Stand gebracht.

Wie schon geschrieben, ist der Umbau jetzt 25.000km gelaufen und wir haben uns den Zustand der sichtbaren Komponenten mal in Ruhe angeschaut. Alles im superguten Zustand.

Mal gucken was als nächstes kommt, ein paar kleine Baustellen sind noch offen:
- Kunststoff-Ventildeckel gegen Aludeckel tauschen, in dem Zuge 2 Gewinde im Kopf nachschneiden
- Klimakühler tauschen
- Frontscheibe tauschen, Steinschlag... :rolleyes:
- Stossstange front
- Ladedruckregler ersetzen, da die Anzeigen sterben
- TC-Taster nachrüsten

Viele Grüße Feelfree

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » So 25. Jun 2017, 21:14

Warum willst du den Kunststoffdeckel rausschmeißen?
Bzgl. Ölaustrag in den Ansaugtrakt ist der Kunststoffdeckel besser.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

mistery
Member
Beiträge: 191
Registriert: Do 18. Jun 2015, 23:56

Beitrag von mistery » So 25. Jun 2017, 21:19

Das war auch mein Reden :-)

FeelFree
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Di 26. Aug 2008, 11:00

Beitrag von FeelFree » Mo 26. Jun 2017, 21:32

Der Austausch des Kunststoffdeckels gegen den Aludeckel hat den Hintergrund, dass mir der Kunststoffdeckel etwas zu nah am Krümmer sitzt (oder umgekehrt, der Krümmer zu nah am Deckel) und ich das Gefühl habe, dass es dort etwas zu warm für das Plastik ist... :(

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mo 26. Jun 2017, 21:35

Dann lös das Problem mit einem Abschirmblech?
Hilft ja nichts, wenn der (Alu-) Deckel sich wohl möglich verzieht und dann Öl schwitzt.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

mistery
Member
Beiträge: 191
Registriert: Do 18. Jun 2015, 23:56

Beitrag von mistery » Di 27. Jun 2017, 09:04

Zumal ohne Schutzblech eh das Dichtungsgummi in den Bereich als erstes aushärtet.

FeelFree
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Di 26. Aug 2008, 11:00

neue Frrontscheibe

Beitrag von FeelFree » Fr 8. Sep 2017, 14:19

Original von mistery
Zumal ohne Schutzblech eh das Dichtungsgummi in den Bereich als erstes aushärtet.
Ja doch, mache ich... Menno!!! :D

- Hitzeschutzblech wieder montiert
- neue Frontscheibe montiert

Mein schöner Aufkleber musste einem hässlichen Steinschlag weichen, nun hat durch Fa. Carglass eine Scheibe mit Blaukeil Einzug gehalten :P

Poliert habe ich das gute Stück auch letzte Woche... ist ganz gut geworden, aber 14 Jahre Lack sind 14 Jahre Lack ;)

FeelFree
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Di 26. Aug 2008, 11:00

neue Scheibe

Beitrag von FeelFree » Fr 8. Sep 2017, 14:21

Blaukeil ist auch ganz schick ... ;)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“