Umbau Faceliftgrill mit Steinmetzeinsatz

Egal ob neuer Kühlergrill, Schaltknauf oder ähnliches. Alles zu optischen Veränderungen
Antworten
Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8827
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Umbau Faceliftgrill mit Steinmetzeinsatz

Beitrag von Der Sash! » Mo 28. Okt 2013, 15:28

Hallo,

habe heute angefangen den Steinmetzgrill (Vorfacelift) zu zerlegen und in einen normalen Faceliftgrill einzupassen. An und für sich sollte es ja kein Problem sein - dachte ich.

Der Einsatz kommt mir jedoch viel zu groß vor und ich möchte diesen ungern zerschnippeln. Belibt also nur den Grillrahmen entsprechend zu verändern. Hat das schonmal jemand gemacht? Möchte nicht zuviel wegnehmen, schließlich muss ich den Einsatz ja auch noch befestigen.

Habe erstmal den oberen Rand innen komplett rausgenommen:

Bild

So sieht der Steinmetzrahmen aus. Schon einiges breiter und luftiger, da passt das Gitter vor allem seitlich spielend rein:

Bild

Theoretisch müsste ich ja jetzt beim originalen Grillrahmen die kompletten Seitenteile innen (mit den Zähnen) auch noch wegnehmen, damit es passt? Eine passende Nut für jede Strebe einfräsen ist denke ich nicht so optimal, da bleibt nicht viel über.

Bild

Kann natürlich innen auch alle Stege vom Rahmen wegnehmen, aber wo soll ich den Einsatz dann festmachen? Nur flächig mit Kleber?

Wär schön wenn jemand ne Idee hat.

Gruß, Sascha

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1293
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Mo 28. Okt 2013, 22:36

Die Stege ein/verkleben mit einem 2 Komponeten-Kleber ,zB. von Carlofon
Das ist dann aber eine dauerhafte Verbindung................

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Optik“