Unterschiede 2,5er zu 2,8er Motronic

Hier gehts um das Herz des Autos
Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4110
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Di 7. Dez 2010, 09:26

Wie von dir gewohnt eine Top Info :thumb:

MPU
Member
Beiträge: 208
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 17:51
Kontaktdaten:

Beitrag von MPU » Di 7. Dez 2010, 17:43

Hatte schon 2.5er mit der neuen Zahnriementechnik.

Und die 2.8er Brücken sind nicht alle größer, nur die ohne TC.

ascab93
Posting Freak
Beiträge: 3411
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 19:40

Beitrag von ascab93 » Mi 8. Dez 2010, 07:54

OK, wenn man den kompletten Riementrieb umbaut...
...aber nur die 2.8er Abdeckung auf die 2.5er Technik passt nicht.

Hattest Du trotzdem noch die 2.5er Motronic beibehalten (Zündspule und StG) ?

Gruß
Alex

MPU
Member
Beiträge: 208
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 17:51
Kontaktdaten:

Beitrag von MPU » Mi 8. Dez 2010, 16:43

Den Riementrieb stört es nicht ob 2.5 oder 2.8 Motronic.
Der einzige Unterschied ist in der Auslassnockenwelle.
Da hat der 2.8er eine Bohrung mit Gewinde mehr um den Winkel für den Nockenwellensensor zu befestigen.
Man kann also mit der 2.8er Auslassnocke einen Verteiler betreiben, aber mit der 2.5er Nocke nicht die 2.8 Motronik

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4110
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Mo 22. Sep 2014, 17:39

Muss das Thema hier mal wiede aufgreifen.....

Ich habe eine Ansaugbrücke mit 863 am Ende auf dem Speicher liegen und kann diese keinem Motor zuordnen.

Wisst ihr wozu diese gehört?

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8837
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Mo 22. Sep 2014, 18:01

Schau mal: Klick
Verteilerrohr Einspritzventile Astra F Verteilerrohr Einspritzventile geeignet für Astra F 1.4SE, C1.4SE, C1.6SE ab Motor 02 CP2203
Nummer gibt´s hier: Klick

EDIT: Sorry, Ansaugbrücke. Hab Einspritzleiste gedacht... Ich suche neu... :rolleyes:
EDIT2: Hmm, find nix. :(

Gruß, Sascha

OrangeBlue
Posting Freak
Beiträge: 982
Registriert: So 21. Feb 2010, 21:22
Wohnort: Riedstadt

Beitrag von OrangeBlue » Mo 22. Sep 2014, 18:13

Die Endnummer gibt's nich...

Hast du die ganze Nummer?


Gruß Domi

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4110
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Mo 22. Sep 2014, 19:10

soweit war ich auch schon ;)

90 233 863

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Mo 22. Sep 2014, 19:42

gm 90 233 863 ist ne m2.5er Ansaugbrücke

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4110
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Mo 22. Sep 2014, 19:48

wo hast du das her?

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Motor“