VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Wenn ihr Probleme mit eurem Astra F Cabrio habt, dann hier rein
Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4108
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von schwenie » Mo 17. Sep 2018, 19:22

Habe mir schon extra diese einpolige von vdo besorgt :(

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von 16vfan » Mo 17. Sep 2018, 19:53

Falsche Entscheidung , leider,,,

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4108
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von schwenie » Mo 17. Sep 2018, 19:59

Grrrrr

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von 16vfan » Mo 17. Sep 2018, 20:12

Die kosten nicht die welt , muß halt nur zur Anzeige passen 5 oder 10 bar

Hier passend , aber gebraucht,,, Siehe:
https://www.ebay.de/itm/Oldruckgeber-VD ... .l4275.c10

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4108
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von schwenie » Mo 17. Sep 2018, 20:18

Ich find das schon einen stolzen Preis fuer ein gebrauchtteil....
Aber jetzt weiß ich ja wonach ich suchen muss...

Was brauch ich denn da fuer ein gewinde, wieder 14x1,5?

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von 16vfan » Mo 17. Sep 2018, 20:27

Serie M14x1,5
Ist da ewt, ein Messfehler da es ein Original GM/Opelteil ist

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4108
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von schwenie » Mo 17. Sep 2018, 20:29

Wieso messfehler?

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von 16vfan » Mo 17. Sep 2018, 20:38

M15x1,5 in der Beschreibung, daher Messfehler,,

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4108
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von schwenie » Do 20. Sep 2018, 18:41

M15x1,5 ??

Hat Opel nicht immer M14x1,5?
Zumindest haben das alle Öldruckgeber die auf kfzteile24 zu finden sind...

Ich jabe mir das heute mal angesehen...
Kann das sein das es Verschiedene Öldruckgeber/Schalter beim xe gab?
Bei mir sitzt da eine Druckdose mit 2 Anschlüssen, einer Belegt, einer Nicht

Weiß jemand von welchem Hersteller die dinger verbaut wurden und kennt jemand den Druckbereich?

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: VDO Öltemperaturanzeige mit Nicht VDO Sensor

Beitrag von 16vfan » Sa 22. Sep 2018, 05:32

Bingo, du hast gewonnen :Cool:
Das dürfte/ist die/der original "16v" Öldruckgeber mit Druckdose , ein anschluß fürs Instrument = Öldruck(Tacho) ,
eine für die Anzeige = VDO Instrument,,,, :party:

Sollte dann eine von beiden sein , 2x zum verschrauben des Kabels, ein Stecker und verschrauben

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Probleme“