Astra-Cabrio-Forum
Registrierung Mitgliederliste Portraits Suche Chat Karte Unsere Boardregeln Gästebuch Zur Startseite Portal

Astra-Cabrio-Forum » Astra G Cabrio » [Astra G] Cabriogalerie » Und hier nun meine Baustelle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Und hier nun meine Baustelle  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Osirus Osirus ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6321.jpg

Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 7.083
Herkunft: aus dem Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Auto: Astra G Cabrio 2.2, Insignia ST 2.0 CDTI

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du dir das Bild von mir dort im Thread angeschaut?

__________________
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Mein Cabrio

07.05.2015 20:05 Osirus ist offline Homepage von Osirus Beiträge von Osirus suchen Nehmen Sie Osirus in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habs mir Grad noch mal angeschaut.also bei dir ist das ganze eck weck? Hast du die kante vom kotflügel irgendwie verstärkt?weil laut irmscher Anleitung werden die blechen ja zerschnitten, umgeformt und wieder verschweißt. Bei mir ist da aber alles ein bisschen gammlig drum die Überlegung das ganze raus zuschneiden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von barackuda83 am 07.05.2015 20:50.

07.05.2015 20:36 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
Osirus Osirus ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6321.jpg

Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 7.083
Herkunft: aus dem Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Auto: Astra G Cabrio 2.2, Insignia ST 2.0 CDTI

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da garnichts gemacht, das ist bei den Fahrzeugen mit 18"-Serienbereifung ab Werk so.

__________________
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Mein Cabrio

07.05.2015 21:08 Osirus ist offline Homepage von Osirus Beiträge von Osirus suchen Nehmen Sie Osirus in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, dan sollte mein Plan wohl aufgehen...werd morgen mal anfangen zu sägen... irgendwie komisch der Gedanke...
07.05.2015 21:47 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So mal wieder ein Lebenszeichen von mir ;-)
Kam den Winter leider zu so gut wie garnix, ausser Batterie laden und nen serien Luftfilterkasten verbauen ist nicht all zu viel passiert.
Meine neuen Felgen hab ich letzten Herbst dan noch eingetragen bekommen.
Aktuell hab ich mir ne komplette Mittelkonsole besorgt, welche ich noch ein wenig umgestalten möchte.
Mein Cab steht noch bis zum 1.4. in der Winterhalle, danach bekommt es erst mal nen kleinen Service und es werden die ganzen Macken die letztes Jahr irgendwie untergingen beseitigt.
z.B. Auspuffanlage richtig abdichten, da die neue Jetex anlage irgendwie nicht richtig dicht ist an den Übergängen, und den Halter vom ESD muss ich auch etwas umbauen, das der hinterste Gummi immer runter Rutscht.
Nach dem 1.4. bekommt dan auch der Lackierer ein wenig arbeit.
Bilder gibts wenn ich das gute Stück dan aus der Halle hole.
21.03.2016 15:35 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
Der Sash! (Moderator) Der Sash! ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-7467.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 8.780
Herkunft: Sachsen
Auto: F Cabrio C20XE, Insignia ST Sport CDTI


Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh, berichte mal ob du die Jetex Anlage richtig dicht bekommst. Und zwar ohne irgendwelches Zugeschmiere. großes Grinsen Würde mich interessieren, meine bläst auch überall raus, hab zwar nen F aber das Problem scheint modellübergreifend zu sein. Augenzwinkern

Gruß, Sascha

__________________
Bertone Delivery-N°: 016131





21.03.2016 17:52 Der Sash! ist offline E-Mail an Der Sash! senden Beiträge von Der Sash! suchen Nehmen Sie Der Sash! in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der Sash! in Ihre Kontaktliste ein
tilly tilly ist männlich
Doppel-Ass


images/avatars/avatar-7415.jpg

Dabei seit: 09.10.2012
Beiträge: 129
Herkunft: Emsdetten / Münsterland
Auto: Astra G Cabrio Turbo


Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

rutschendes Auspuffgummi hatte ich auch, eine kleine Schlauchschelle auf dem Halter ist eine gute Lösung dafür.

__________________
Das Leben ist zu kurz um immer langweilige Autos zufahren

Ein Teil meiner Fahrzeughistorie:
2. Kadett C Coupe 2,0E '88-'92 Thumb up
6. Kadett E Caravan Club 2,0i '92-'99
7. Manta GSI Exclusiv 2,0E '94-'96 Thumb up
10. Vectra A GT 2,0i 16V '99-'02 Thumb up
13. Vectra B Caravan Autom. 2,5 V6 '02-'12 Thumb up
15. Astra G Turbo Cabrio '12- Thumb up
16. Corsa D Turbo 5 Türer 1,6 '14- Thumb up
21.03.2016 22:29 tilly ist offline E-Mail an tilly senden Beiträge von tilly suchen Nehmen Sie tilly in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@sash : ganz ohne schmieren wird es nicht gehen, aber möchte den baatz so gering wie möglich halten. Ich hab noch ein Stück auspuff Rohr da, meine Überlegung ist dies aufzuschneiden und als Platzhalter zu nutzen.

Das mit der schlauchschelle hat der Vorbesitzer auch schon gemacht, funktioniert aber ist halt naja nicht wirklich ne schöne Lösung. Mal sehen, wenn das cab auf der Grube steht schau ich mal was sich mit meinen begrenzten Mitteln machen lässt.
21.03.2016 23:24 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wuhu heut kam der Paketdienst und brachte mir meine neueste Erungenschafft :-)
Hab mir in der Bucht eine neue Verdeckaussenhaut geschossen, zu nem wie ich finde sehr günstigen Preis :-) Das originale blaue ist zwar noch dicht, aber hat es auf jeder seite am einfass ne aufgescheuerte Stelle und mir gefällt das blaue Dach auch nicht so wirklich.
Neue Verdeckhaken aus der Bucht gab es auch noch ;-)
Mal sehen wann ich dan dazu komm das ganze einzubauen.

Sonst ist leider noch nicht wirklich was am Cab passiert, auch wenn ich einige kleine Baustellen hier liegen habe :-(

Werd die Tage bei dem tollen wetter denk ein wenig an meiner Mittelkonsole basteln.
26.04.2016 12:56 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, kurzer zwischen Bericht.
Die neuen Verdeckklötze sind drin, funktionierte einwandfrei.
Das alte Verdeck( die Aussenhaut) ist ab, war ne sch... Fummelei....
Dan gestern Abend angefangen die neue Verdeckhaut zu montieren... im Bereich des vorderen Spriegels ist sie nun fest, nun tut aber das verdeck nix mehr ausser Piepsen...
Vermute es liegt am defekt des Seilzugs vom Verdeckkasten... Passt so richtig, hab mir gestern schier die Finger gebrochen beim rein friemeln der Drahtseile...
Heute Abend werd ich dan erst mal sehen das ich den Seilzug vom Verdeckkasten wieder hin bekomme, das ich dan das Dach schliessen kann um es an den 2 Stellen zu verkleben.
Ich weiss nur ich würde es glaub kein 2.tes mal machen....
Bilder folgen falls ich mal fertig werde und die Kiste nicht vorher anzünde...
19.05.2016 13:52 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So weiter geht's... ich häng total...
Hab natürlich das Verdeck mit der genieteten Dichtung für die hinteren Seitenfenster... ab bekommen hab ich se, aber wie bekomme ich die wieder fest??? Meine nietzange ist viel zu breit, komm nicht weit genug runter um zu nieten...
Wäre über nen tip sehr dankbar.
20.05.2016 19:07 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
Der Sash! (Moderator) Der Sash! ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-7467.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 8.780
Herkunft: Sachsen
Auto: F Cabrio C20XE, Insignia ST Sport CDTI


Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geht kleben? Oder schrauben? verwirrt Mach doch mal ein Bild, dann kommen schon noch Vorschläge.

Gruß, Sascha

__________________
Bertone Delivery-N°: 016131





20.05.2016 19:15 Der Sash! ist offline E-Mail an Der Sash! senden Beiträge von Der Sash! suchen Nehmen Sie Der Sash! in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der Sash! in Ihre Kontaktliste ein
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So die Dichtung ist drin. Die billigste Nietzange und ne m4 Mutter als DistanzStück und es ging. Das verdeckt Ansicht ist jetzt fertig, lediglich der Übergang von der hinteren AbschlußDichtung auf die hintere Seitenscheiben Dichtung. Es scheint da gibt es verschiedene Systeme. Hab leider keine Bilder vor dem zerlegen gemacht da ich dachte das in meiner Anleitung wäre alles drin...
22.05.2016 20:03 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So das neue Verdeck ist drauf.Bild kommt morgen. Jetzt passt endlich alles.
Und zu meiner Freude gab es heute frischen TÜV ohne Mängel.
Phu hab ich geschwitzt.... aber alles gut. Er hat rein garnix zu beanstanden gehabt. Eher noch gelobt weil meine bremse komplett gleich zieht.
02.06.2016 18:15 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
16vfan 16vfan ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-7413.jpg

Dabei seit: 02.03.2010
Beiträge: 1.239
Herkunft: NRW
Auto: Astra F Cab,Astra F GSI,Kadett E Caravan

Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mulmige Gefühl beim Tüv werden hier wohl die meisten haben
obwohl man genau weiss das eigenglich nichts sein kann.......

Ja an den werten der Bremse hatte meiner auch Spaß(320/320 , 210/210 , ) hätte er selten so schön gleichmäßig...

__________________
ich hab zwar keine lösung aber ich bewundere das Problem

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 16vfan am 03.06.2016 05:25.

03.06.2016 05:23 16vfan ist offline E-Mail an 16vfan senden Beiträge von 16vfan suchen Nehmen Sie 16vfan in Ihre Freundesliste auf
barackuda83 barackuda83 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.09.2014
Beiträge: 34
Herkunft: Westerheim
Auto: Astra G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von barackuda83
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So lange nichts mehr geschrieben, aber mei Meisterschule hatte vorrang.
Am Cabrio ist daher leider auch nicht wirklich viel passiert...
Aber, kurz vor Jahresende hab ich mir ein 2. Cabrio geholt, welches jetzt in meiner Halle steht und dem anderen gesellschaft leistet.
Ist ein Z20LET geworden, was damit genau passiert wird sich die nächsten Tage zeigen.
Entweder wird es komplett neu aufgebaut und mein jetziges verkauft, oder ich bau den Motor in mein jetziges, hängt ganz vom zustand der Karosserie ab.
Dateianhang:
jpeg IMG-20171209-WA0008.jpeg (452 KB, 23 mal heruntergeladen)
02.01.2018 14:45 barackuda83 ist offline E-Mail an barackuda83 senden Beiträge von barackuda83 suchen Nehmen Sie barackuda83 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu: Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Astra-Cabrio-Forum » Astra G Cabrio » [Astra G] Cabriogalerie » Und hier nun meine Baustelle

Profil | Members | Team | Portraits | Suche | Chat | Karte | Regeln | Shop | Gästebuch | Forum | Portal

Impressum


Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH

on