Astra-Cabrio-Forum
Registrierung Mitgliederliste Portraits Suche Chat Karte Unsere Boardregeln Gästebuch Zur Startseite Portal

Astra-Cabrio-Forum » Astra G Cabrio » Mechanik, Elektronik und Bastelecke » [Astra G] Optik » Xenon Brenner / Erfahrung mit LICHTEX.de » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Xenon Brenner / Erfahrung mit LICHTEX.de  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Forumsunterstützer
Xenon Brenner / Erfahrung mit LICHTEX.de Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Abend Forengemeinde,
in meinem Astra G sind die Brenner nun schon knappe 17 Jahre alt, da nun einer nicht mehr brannte habe ich mir neue bestellt
(Wie sich nun herausstellte ist das Zündgerät allerdings defekt und nicht der Brenner selbst)

Wie dem auch sei, auf der Suche nach Xenonbrennern bekam ich 2 Osram Brenner für knapp unter 70 Euro auf der Website Lichtex.de
(Gute Erfahrungen im Netz ließen mich also kaufen)

Das Paket kam gut verpackt an, die DUO-Box in der die Brenner sind, hatte allerdings einen leichten Sprung im Kunststoff (halb so wild) was mir aber aufviel ist das Osramsiegel (Sobald man die Verpackung öffnet reißt dieses) genau dies war der Fall, es war mittig gerissen..
Aus misstrauen schrieb ich nun eine Mail zum genannten Shop, als Antwort kam nur das dies wahrscheinlich beim Transport geschehen sein muss, dies kann ich mir beim besten willen aber nicht vorstellen. Desweiteren war im Anhang der Mail sofort ein Foto, meines Lieferscheines auf einem Tisch, mit der Osram Verpackung darauf wo das Siegel noch intakt ist. Auch die Nummer auf dem Siegel stimmt mit der Nummer auf meinem defekten Siegel überein.

Nun frage ich mich aber, wie man denn als Verkäufer vorm versenden ein Foto des bestellten Produktes sowie des Lieferscheines macht, wo dann auch noch genau das Siegel zu sehen ist?!
Das finde ich sehr Merkwürdig, ich glaube eher die haben mir hier Chinabrenner in eine Originale, bereits geöffnete Osram Box gepackt, harte unterstellung, anders kann ich es mir aber nicht erklären.

Die Brenner sehen für mich jedenfalls Neuwertig aus, auch Fingerabdrücke oder sonstiges konnte ich auf den Brennern nicht erkennen und funktionieren tun sie auch Einwandfrei.
Ob das Licht nun selbst der Qualität von Osram entspricht kann ich leider nicht beurteilen (Kein Vergleich)


Was denkt ihr über die Sache?
Hat vielleicht sogar jemand Erfahrungen mit Lichtex.de gemacht?

Gruß
04.12.2017 20:38 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
tilly tilly ist männlich
Doppel-Ass


images/avatars/avatar-7415.jpg

Dabei seit: 09.10.2012
Beiträge: 129
Herkunft: Emsdetten / Münsterland
Auto: Astra G Cabrio Turbo


Forumsunterstützer
RE: Xenon Brenner / Erfahrung mit LICHTEX.de Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt mittlerweile viele Online Händler die die Ware bei der verpackung Fotografieren oder auf Video aufnehmen.
Der Grund ist ganz einfach. Viele haben einfach nach dem Erhalt der Ware behauptet das was anderes oder sogar nichts im Paket war.
Es ist für den Händler eine Absicherung um für sich zu kontrollieren was bei Ihm wirklich verpackt wurde.

__________________
Das Leben ist zu kurz um immer langweilige Autos zufahren

Ein Teil meiner Fahrzeughistorie:
2. Kadett C Coupe 2,0E '88-'92 Thumb up
6. Kadett E Caravan Club 2,0i '92-'99
7. Manta GSI Exclusiv 2,0E '94-'96 Thumb up
10. Vectra A GT 2,0i 16V '99-'02 Thumb up
13. Vectra B Caravan Autom. 2,5 V6 '02-'12 Thumb up
15. Astra G Turbo Cabrio '12- Thumb up
16. Corsa D Turbo 5 Türer 1,6 '14- Thumb up
05.12.2017 07:52 tilly ist offline E-Mail an tilly senden Beiträge von tilly suchen Nehmen Sie tilly in Ihre Freundesliste auf
virtuellerfreund virtuellerfreund ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-7653.jpg

Dabei seit: 07.05.2011
Beiträge: 2.070
Herkunft: Kreis Mettmann
Auto: Astra G Cabrio 2.0 Turbo


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Foto ist aber noch lange kein Beweis dafür, dass es im Anschluss nicht ausgetauscht wurde.

Ein Kollege hat sich ein Iphone bestellt und es an die Paketstation liefern lassen.

Er hat es abgeholt und eine aufgerissene Packung vorgefunden.

Zum Glück war die Firma kulant, und er hat ein neues bekommen.

Ich glaube Osram "graviert" sein Firmenlogo auf das Glas, genau wie Hella.


Gruß
Andreas

__________________
Yes Reparatur Dachsteuergeräte



Wavey2 Verkaufe:

ASTRA G Module

Thumb up Elektronischer Schalter für Dachsteuerung
Kein festhalten mehr
http://youtu.be/_OdexcdU59E

Thumb up Modul für Verdeckbetätigung per Funk
Kein festhalten der FB-Taster mehr.
http://youtu.be/lROb8aAhTvk

Hotjump NEUES VIDEO " Amerikanischer Blinker"
https://youtu.be/FQz5ACnMTFI

Prof virtuellerfreund@hotmail.com
05.12.2017 09:25 virtuellerfreund ist offline E-Mail an virtuellerfreund senden Beiträge von virtuellerfreund suchen Nehmen Sie virtuellerfreund in Ihre Freundesliste auf
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von DennisWe
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und danke für eure Antwort.

Was mich nun wirklich stutzig macht, das zumindest schonmal die Verpackung keine Originale ist. Osram bietet Online ein Programm namens "Trust" an, dort gibt man die 7 stellige Zahlenreihenfolge des Siegels ein, es wird überprüft ob die Nummer in der Datenbank hinterlegt ist. Ergebnis: ist sie nicht..
Dort steht das es sich eindeutig um eine Fälschung handelt.

Osram gibt auch genau vor was auf den Brennern stehen sollte, da schaue ich nachher mal nach..

Gruß
05.12.2017 11:46 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
tilly tilly ist männlich
Doppel-Ass


images/avatars/avatar-7415.jpg

Dabei seit: 09.10.2012
Beiträge: 129
Herkunft: Emsdetten / Münsterland
Auto: Astra G Cabrio Turbo


Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von virtuellerfreund
Ein Foto ist aber noch lange kein Beweis dafür, dass es im Anschluss nicht ausgetauscht wurde.

Ein Kollege hat sich ein Iphone bestellt und es an die Paketstation liefern lassen.

Er hat es abgeholt und eine aufgerissene Packung vorgefunden.

Zum Glück war die Firma kulant, und er hat ein neues bekommen.

Ich glaube Osram "graviert" sein Firmenlogo auf das Glas, genau wie Hella.


Gruß
Andreas


Das ist auch nur für den Händler damit er sehen kann was er verpackt. Fehler können ja immer mal passieren. Vor Diebstahl aus Paketen ist man ja nie sicher.

__________________
Das Leben ist zu kurz um immer langweilige Autos zufahren

Ein Teil meiner Fahrzeughistorie:
2. Kadett C Coupe 2,0E '88-'92 Thumb up
6. Kadett E Caravan Club 2,0i '92-'99
7. Manta GSI Exclusiv 2,0E '94-'96 Thumb up
10. Vectra A GT 2,0i 16V '99-'02 Thumb up
13. Vectra B Caravan Autom. 2,5 V6 '02-'12 Thumb up
15. Astra G Turbo Cabrio '12- Thumb up
16. Corsa D Turbo 5 Türer 1,6 '14- Thumb up
05.12.2017 18:00 tilly ist offline E-Mail an tilly senden Beiträge von tilly suchen Nehmen Sie tilly in Ihre Freundesliste auf
Osirus Osirus ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6321.jpg

Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 7.080
Herkunft: aus dem Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Auto: Astra G Cabrio 2.2, Insignia ST 2.0 CDTI

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grundsätzlich solltest du auch mal den Reflektor Hinter der Linse prüfen, der wird nach so langer Zeit auch matt oder stellenweise ganz ohne chrom sein.

Bzgl. der Brennern, die hätte ich direkt retourniert.

__________________
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Mein Cabrio

05.12.2017 18:38 Osirus ist offline Homepage von Osirus Beiträge von Osirus suchen Nehmen Sie Osirus in Ihre Freundesliste auf
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von DennisWe
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Osirus
Grundsätzlich solltest du auch mal den Reflektor Hinter der Linse prüfen, der wird nach so langer Zeit auch matt oder stellenweise ganz ohne chrom sein.

Bzgl. der Brennern, die hätte ich direkt retourniert.


Hallo Osirus,
bezüglich der Retoure, der Händler wird keinesfalls mit einem Widerruf des Kaufvertrags einverstanden sein, da er an dieser Stelle mit seinem Foto ankommt auf welchem das Siegel noch intakt ist, und wird behaupten das ich es geöffnet habe..

Das einzige denke ich womit ich eine Retoure herbeiführen kann, ist die Zahlenreihenfolge auf dem Siegel, welche nicht in der Osramdatenbank zu finden ist..

Wie genau komme ich an den Reflektor heran?

Gruß Dennis

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DennisWe am 05.12.2017 19:43.

05.12.2017 19:39 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von DennisWe
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie ich bereits schrieb, kann es niemals passieren das ein Siegel genau an der Stelle an der es bei öffnung der Packung reißt, beim Transport von selbst reißt..

Ich habe mir soeben mal die Brenner angeschaut, Osram bietet neben der Prüfung des Siegels bzw der Ziffern, noch einen Zweiten Check um sicher zu gehen das es sich um Originalware handelt. Auf dem Brenner stehen einige Daten die Osram genau festgelt, diese finde ich genauso auch auf meinen Brennern wieder..

Bin mir nun nicht sicher, vielleicht mal Osram selbst kontaktieren bzg. der Ziffer?
Wobei ich die Brenner am liebsten direkt zurückschicken würde..

Gruß Dennis

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DennisWe am 05.12.2017 19:42.

05.12.2017 19:42 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
Osirus Osirus ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6321.jpg

Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 7.080
Herkunft: aus dem Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Auto: Astra G Cabrio 2.2, Insignia ST 2.0 CDTI

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frag zur Not bei Osram nach.

Die Reflektoren kann man nur durch die Öffnung für die Brenner inspizieren.
Dafür am besten die Scheinwerfer ausbauen.
Wenn du dann keine erkenntnis gewinnst hilft nur aufmachen.
Es gibt Firmen, die die Reflektoren neu bedampfen können.
Wenn das Glas außen schon trübe wird, sollte man vielleicht gleich neue Scheinwerfer kaufen.

__________________
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Mein Cabrio

05.12.2017 21:05 Osirus ist offline Homepage von Osirus Beiträge von Osirus suchen Nehmen Sie Osirus in Ihre Freundesliste auf
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von DennisWe
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Osirus
Frag zur Not bei Osram nach.

Die Reflektoren kann man nur durch die Öffnung für die Brenner inspizieren.
Dafür am besten die Scheinwerfer ausbauen.
Wenn du dann keine erkenntnis gewinnst hilft nur aufmachen.
Es gibt Firmen, die die Reflektoren neu bedampfen können.
Wenn das Glas außen schon trübe wird, sollte man vielleicht gleich neue Scheinwerfer kaufen.


Guten Abend,
ich werde mal nachsehen, hatte die Scheinwerfer sowieso ausgebaut weil ich im eingebauten Zustand die Gummiabdeckungen so schwer drauf bekommen habe bzw garnicht. Das Glas bzw der Kunststoff der Scheinwerfer (Außenseite) sieht noch Super aus wie neu, nichtmal Steinschläge sind vorhanden.

Ich habe bei Osram angefragt, und bekam innerhalb weniger Minuten eine Rückmeldung mit allen Daten die ich brauche um die Brenner auf Original zu prüfen, bzw sämtliche Daten wie auch die Seriennummern die auf beiden Brennern in Verbindung mit meiner 7 stelligen Ziffer auf dem Sicherheitsettiket stehen müssen. Ich schaue morgen nach.

Gruß Dennis

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DennisWe am 05.12.2017 21:18.

05.12.2017 21:17 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
DennisWe DennisWe ist männlich
Tripel-Ass


images/avatars/avatar-7900.jpg

Dabei seit: 18.05.2014
Beiträge: 190
Auto: G Coupe & G Cabrio


Themenstarter Thema begonnen von DennisWe
Forumsunterstützer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Abend zusammen,
habe nachgeschaut bzg. der Brenner.
Die von Osram genannten Seriennummern finden sich tatsächlich wie vorgebenen auf den Brennern also doch Original. Gottseidank.. Nur ist es ja wirklich seltsam, das Osram die Etikettenziffer nicht im System hat, mir diese aber per Mail bestätigt.

Gruß Dennis
06.12.2017 20:52 DennisWe ist offline E-Mail an DennisWe senden Beiträge von DennisWe suchen Nehmen Sie DennisWe in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu: Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Astra-Cabrio-Forum » Astra G Cabrio » Mechanik, Elektronik und Bastelecke » [Astra G] Optik » Xenon Brenner / Erfahrung mit LICHTEX.de

Profil | Members | Team | Portraits | Suche | Chat | Karte | Regeln | Shop | Gästebuch | Forum | Portal

Impressum


Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH

on