Die Suche ergab 196 Treffer

von mistery
Mo 27. Aug 2018, 16:53
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Das Blech ist ein Klassiker. Beim letzten Motortausch wollte ich das auch wegschrauben, hatte es vergessen und schwupp wars danach verbogen. Kannte ich also zu gut und war mein erster Geddanke.
von mistery
Fr 24. Aug 2018, 16:51
Forum: [Astra G] Allgemein
Thema: Welches Öl ist für die Servolenkung von Astra G und Zafira A zu empfehlen?
Antworten: 1
Zugriffe: 85

Re: Welches Öl ist für die Servolenkung von Astra G und Zafira A zu empfehlen?

Naja, sowas wie "normales" Servoöl gibt es nicht. Auch bei Opel ist es so, dass früher ATF verwendet wurde (rot). Ich meine bis zum Vectra B und damit das letzte Modell, wo die Servolenkung hydraulisch und mechanisch angetrieben wurde. Ab dem Astra G waren dann elektrohydraulische Pumpen angessagt, ...
von mistery
Mo 20. Aug 2018, 19:25
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Hab das schon paar mal gesehen. Das ist dann der Vorteil wenn man von dem einen Motortyp sicherlich von 60-70 Stück die Innereien gesehen hat. :-D
von mistery
Sa 4. Aug 2018, 14:22
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Nee, du hättest einfach das Zahnrad tauschen können. Das geht auch so.

By the way. Das ist eine M6. :-D
von mistery
Fr 3. Aug 2018, 00:21
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Warum willst du die komplette Ausgleichswelle tauschen wenn nur das Kettenrad defekt ist? Macht keinen Sinn :-D Ausser du suchst nach einem Grund den Block rauszuwerfen :-D
von mistery
Do 5. Jul 2018, 21:38
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Das Rückrüsten des Xenons ist relativ einfach. Da musst du auch nicht zwingende den Kabelbaum ersetzten, du benötigst nur die entsprechenden Stecker der Lampen und mit ein paar cm Kabel und dann entsprechend löten. Wenn du die AWLR drin lässt, musst du den Lichtschalter auch nicht tauschen.
von mistery
Mi 4. Jul 2018, 12:45
Forum: [Astra G] Cabriogalerie
Thema: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab
Antworten: 90
Zugriffe: 3817

Re: JR__ hat nach 6 Jahren wirklich wieder ein eigenes G-Cab

Das Cabrio hat wohl eine Historie. Viele hochwertige Teile mal verbaut gewesen und dann wieder ausgebaut. Das FK wird dir auch hochgeschraubt zu hart sein behaupte ich mal. Ansonsten könntest du das so machen, ob als Provisorium um es einzutragen oder dauerhaft weils dir doch taugt, musst du wissen....
von mistery
Di 19. Jun 2018, 16:34
Forum: [Astra G] Motor
Thema: Z22SE Ventildeckeldichtung "Dringend"
Antworten: 13
Zugriffe: 757

Re: Z22SE Ventildeckeldichtung "Dringend"

Übrigens, ich denke euch ist bei eurer Ketten-Tauschaktion beim Auflegen des Ventildeckels die Dichtung einfach nur verrutscht. Das kann schon mal passieren.
von mistery
Di 19. Jun 2018, 16:29
Forum: [Astra G] Motor
Thema: Z22SE Ventildeckeldichtung "Dringend"
Antworten: 13
Zugriffe: 757

Re: Z22SE Ventildeckeldichtung "Dringend"

Morgen in Velbert oder Wuppertal. Je nach Uhrzeit. Du müsstest doch noch meine Telefonnummer haben oder?

Zur erweiterten Suche